Themen A-Z

BMW: Bayerische Motoren Werke


BMW ist ein deutscher Autohersteller mit Sitz in München. Die Muttergesellschaft (Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft) umfasst zusätzlich die Marken BMW Motorrad, Rolls Royce und Mini, außerdem die Submarken BMW i (für elektrifizierte Autos) und BMW M (für sportliche Autos). Die Kernmarke existiert mit dem aktuellen Namen seit 1918. 1929 entstand das erste Serienautomobil von BMW. Nach dem zweiten Weltkrieg konzentrierte sich die Marke auf Motorräder und experimentierte mit einem Luxusmodell. Erfolgreich wurde BMW erst wieder ab 1961 durch die Einführung der „Neuen Klasse“, des BMW 1500.

Mittlerweile baut BMW Modelle in den Segmenten Kompakt- und Mittelklasse, obere Mittelklasse, Oberklasse, SUV und Sportwagen. Die Marke ist bekannt für ihre Fahrzeugauslegung mit längs eingebautem Frontmotor und Hinterradantrieb, außerdem für Motoren in Reihensechszylinder-Auslegung. Aufgrund technischer und wirtschaftlicher Überlegungen wurden mittlerweile aber einige Modelle auf Quermotoren umgestellt.

Bei uns findest Du Neuvorstellungen, Fahrberichte und Tests zu BMW-Modellen aller Klassen. Wir vergleichen die Autos mit der Konkurrenz und helfen Dir bei der Wahl des richtigen Fahrzeuges.

  • Neue Artikel
  • Beliebte Artikel