Automarken und TestsTest und Vergleich

An der Tankstelle bekommst Du längst mehr als nur Benzin und Diesel. Neben den klassischen Kraftstoffen in mehreren Sorten gehören alternative Kraftstoffe vielerorts zum festen Angebot. Erdgas (CNG) und Autogas (Flüssiggas, LPG) natürlich, die vor allem dann viel geld sparen, mehr lesen ... wenn oft lange Strecken gefahren werden. Manche Tankstellen bieten außerdem an Ladesäulen Strom für Elektroautos und Plug-in-Hybride an. Sogar Wasserstoff (H2) ist bei einigen Tankstellen bereits erhältlich. Auch, wenn heute noch nicht viele Autos diesen Treibstoff benötigen. Insgesamt ist die Auswahl an Antriebsvarianten und den dazugehörigen Treibstoffarten in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Hinzu kommen Kraftstoffe mit 98, 100 oder 102 Oktan, die speziell auf leistungsstarke Motoren ausgelegt sind. mobile.de informiert Dich über alle Arten von Antrieben und Treibstoffen. Ob fossil, synthetisch, elektrisch, gasförmig, verflüssigt oder biologisch angebaut – wir nennen die Vor- und Nachteile der Kraftstoffe sowie der jeweils dazu passenden Autos. Wir testen Elektroautos auf langen und kurzen Strecken, reizen die Reichweite von Erdgas-Modellen aus, rollen teilelektrisch mit Plug-in-Hybriden und haben stets die klassischen Treibstoffarten als Referenz im Blick. Außerdem erfährst Du alles über Abgasnormen und neue Gesetze zu Kraftstoffen.

  • Neue Artikel
  • Beliebte Artikel