Themen A-Z

Pflege: Hält das Auto in Schuss


Hier findest Du Informationen rund um das Thema Fahrzeugpflege. Denn je besser Du Dein Auto pflegst, desto länger wirst Du Freude daran haben. Auch der Wiederverkaufswert hängt maßgeblich von guter Pflege ab.

Dazu gehört nicht nur die regelmäßige Reinigung des Lackes, um ihn von schädlichem Schmutz (Fliegen, Teer und Kot im Sommer, Salz im Winter) zu befreien. Um den Lack zu schützen, sollte man ihn mit Wachs oder Politur pflegen und versiegeln. Damit verringert man Neuverschmutzungen oder Ausbleichen.

Ebenfalls unumgänglich: Die Felgen sollten regelmäßig gesäubert werden, damit sich der hartnäckige Bremsstaub nicht festsetzt. Sitze und Polster sollten regelmäßig abgesaugt und gereinigt werden, um langfristige Verfärbungen zu verhindern. Für Leder und Stoffe sind jeweils spezielle Reiniger verfügbar. Tür- und Kofferraumdichtungen bleiben mit guter Pflege länger geschmeidig.

Wie Du am besten vorgehst, was Du unbedingt vermeiden solltest und wie Du besonders schwierige Flecken und Verschmutzungen beseitigen kannst, erfährst Du im mobile.de Magazin.

  • Neue Artikel
  • Beliebte Artikel