BMW 325i

BMW 325i als Gebrauchtwagen oder neues Fahrzeug

Der bereits seit der BMW E30-Baureihe erhältliche BMW 325i wurde im Lauf der Jahrzehnte vielfach modifiziert. Angesichts eines Hubraums von 2.996 ccm und 218 PS hat der seit Ende 2008 angebotene 325i jedoch nur noch wenig mit dem BMW 325i E30 von einst gemein. Auch wenn der aktuelle Mittelklasse-BMW 325i E90 mit einem Leergewicht von 1,5 Tonnen im Vergleich zum BMW 325i E36 oder 325i E46 deutlich schwerer wurde, übertrifft er seine Vorgänger dennoch deutlich an Performance, was unter anderem die Fahrleistungen des BMW 325i verdeutlichen. Der in den Versionen BMW 325i Limousine, Coupé, Cabrio und Touring lieferbare Benziner mit Sechszylinder-Reihenmotor spurtet in 6,7 Sekunden von null auf 100 km/h. Trotz einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h soll sich der BMW 325i mit lediglich 7,1 Litern Kraftstoff begnügen – dem innovativen Energie-Rückgewinnungssystem BMW Efficient Dynamics und einem besonders niedrigen Luftwiderstandsbeiwert von 0,27 sei Dank. Auf Wunsch lässt sich jeder 325i mit dem M Sportpaket zusätzlich veredeln. Dazu gehören ein dezent tiefergelegtes Sportfahrwerk, spezielle Sportfelgen, ein Lederlenkrad im BMW M-Design und viele weitere Features, die weit über das übliche Maß der serienmäßig verbauten BMW 325i-Accessoires hinausgehen. Sie wollen dieses Auto kaufen? Bei mobile.de finden Sie zahlreiche BMW 325i- Gebrauchtwagen ebenso wie die allerneuesten Modelle zum fairen Online-Preis!

 
 
 

1.795 Angebote für BMW 325i gebraucht oder neu

Seite 1 von 90

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 90
 
 

*MwSt. ausweisbar

 
 
 
Bmw 325 Bilder
 
 
 
Weitere Marken aus Deutschland
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 7,5 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) 8,38 l/100km
CO2-Emissionen 176 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 973 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 78 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 16HF/27TK/24VK
KFZ-Steuer 192 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
Autotest: Ergebnisse : Info anzeigen
Notenskala ADAC
  •  
    Sehr gut 0,6 - 1,5
  •  
    Gut 1,6 - 2,5
  •  
    Befriedigend 2,6 - 3,5
  •  
    Ausreichend 3,6 - 4,5
  •  
    Mangelhaft 4,6 - 5,5
ADAC Autotest:

Der ADAC-Autotest beinhaltet über 300 Prüfkriterien. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind nur die wichtigsten und die vom Durchschnitt abweichenden Ergebnisse abgedruckt.
Seit 2009 wird der ADAC-Autotest nach dem neuen, aktualisierten ADAC-Autotest-Verfahren erstellt. Neben zahlreichen Änderungen, insbesondere im Bereich Sicherheit, wurde der Notenspiegel dem Stand der aktuellen Technik angepasst. Aus diesem Grund sind ADAC-Autotests nach dem 1.1.2009 nicht mit Autotests vor diesem Datum vergleichbar. Die Angaben zur Kfz-Steuer und die Berechnung der Kosten basieren auf der zum 1.7.2009 gültigen Steuergesetzgebung.

Technik & Umwelt 2,3
 
 
Wirtschaftlichkeit 4,7
 
Karosserie/ 3,2
Kofferraum
Innenraum 2,1
Komfort 1,9
Motor/Antrieb 1,3
Fahreigenschaften 1,8
Umwelt/Eco-Test 2,7
Sicherheit 2,7
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren. Info anzeigen
Notenskala ADAC
  •  
    Sehr gut 0,6 - 1,5
  •  
    Gut 1,6 - 2,5
  •  
    Befriedigend 2,6 - 3,5
  •  
    Ausreichend 3,6 - 4,5
  •  
    Mangelhaft 4,6 - 5,5
ADAC Autotest:

Der ADAC-Autotest beinhaltet über 300 Prüfkriterien. Aus Gründen der Übersichtlichkeit sind nur die wichtigsten und die vom Durchschnitt abweichenden Ergebnisse abgedruckt.
Seit 2009 wird der ADAC-Autotest nach dem neuen, aktualisierten ADAC-Autotest-Verfahren erstellt. Neben zahlreichen Änderungen, insbesondere im Bereich Sicherheit, wurde der Notenspiegel dem Stand der aktuellen Technik angepasst. Aus diesem Grund sind ADAC-Autotests nach dem 1.1.2009 nicht mit Autotests vor diesem Datum vergleichbar. Die Angaben zur Kfz-Steuer und die Berechnung der Kosten basieren auf der zum 1.7.2009 gültigen Steuergesetzgebung.

Quelle: ADAC e.V.