Kontakt
Meine SuchenParkplatz

225 Audi A3 Leasing-Angebote

Aktuelle Leasing-Angebote für Audi A3 ab 269,00 €
Neues Angebot
Audi A3
269,00 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Limousine 1.5TSI 279,-ohne Anzahlung Navi Xen

48 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

110 kW (150 PS)SchaltgetriebeBenzin

ca. 140 g CO₂/kmca. 5,1 l/100km

Neues Angebot
Audi A3
279,00 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 30TDI adv./LED/Navi+/Virtual

48 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

85 kW (116 PS)SchaltgetriebeDiesel

ca. 0 g CO₂/kmca. 0,0 null

Neues Angebot
Audi A3
279,00 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 30TDI adv./LED/Navi+/Virtual

48 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

85 kW (116 PS)SchaltgetriebeDiesel

ca. 105 g CO₂/kmca. 4,0 l/100km

Audi A3
279,00 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 30 TDI advanced | MMI NAVI PLUS |

48 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

85 kW (116 PS)SchaltgetriebeDiesel

ca. 0 g CO₂/kmca. 0,0 null

Neues Angebot
Audi A3
283,00 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 30 TDI advanced | MMI NAVI PLUS |

48 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

85 kW (116 PS)SchaltgetriebeDiesel

ca. 0 g CO₂/kmca. 0,0 null

Neues Angebot
Audi A3
289,00 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 35 TFSI 284,-ohne Anzahlung Navi LE

48 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

110 kW (150 PS)SchaltgetriebeBenzin

ca. 150 g CO₂/kmca. 7,2 l/100km

Neues Angebot
Audi A3
295,17 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 35 TFSI 150 LED Nav VirCo PDC SHZ

18 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

110 kW (150 PS)SchaltgetriebeBenzin

ca. 119 g CO₂/kmca. 5,2 l/100km

Neues Angebot
Audi A3
295,17 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 35 TFSI

18 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

110 kW (150 PS)SchaltgetriebeBenzin

ca. 119 g CO₂/kmca. 5,2 l/100km

Neues Angebot
Audi A3
295,17 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 35 TFSI 150 LED Nav VirCo PDC SHZ

18 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

110 kW (150 PS)SchaltgetriebeBenzin

ca. 119 g CO₂/kmca. 5,2 l/100km

Neues Angebot
Audi A3
295,17 € monatlich inkl. MwSt.

Audi A3 Sportback 35 TFSI 150 LED Nav VirCo PDC SHZ

18 Monate Laufzeit10.000 KM pro Jahr

110 kW (150 PS)SchaltgetriebeBenzin

ca. 119 g CO₂/kmca. 5,2 l/100km

Audi A3 Leasing bei Mobile.de: Der beliebte Audi zu günstigen Konditionen – so funktioniert es

Die neueste Audi A3 Generation gibt es in vier unterschiedlichen Varianten: als Kombilimousine, als Sportback, als Limousine und als Cabriolet.  Je nach Modell und Karosserieform reicht die Länge von 4,23 bis 4,47 Meter, die Breite von 1,77 bis 1,79 Meter und die Höhe von 1,39 bis 1,43 Meter. Das Gewicht bewegt sich je nach Karosserieform zwischen 1.225 und 1.695 Kilogramm.

Der erste Audi A3 wurde 1996 präsentiert. Seit dem Jahr 2020 gibt es bereits die vierte Generation des Audi A3 auf dem Markt. Diese neue Generation hebt sich von den Vorgängern unter anderem mit der digitalisierten Ausstattung ab.  Auf Wunsch hat man mit dem Audi virtual cockpit ein volldigitales Kombiinstrument mit 12,3-Zoll-TFT-Bildschirm zur Verfügung.  Das Display stellt fahrer-relevante Informationen übersichtlich dar. Vom Navigationssystem über die Mediennutzung bis hin zu Fahrerassistenzsystemen. Das optionale Audi virtual cockpit plus bietet zusätzliche Darstellungsoptionen, wie etwa eine Display-Grafik im besonders dynamischen Design.

Mit Audi drive select kann man die Fahrweise individuell anpassen: komfortabel, dynamisch, automatisch oder individuell. Die Bedienung erfolgt über den mittig positionierten Touchscreen in der Armaturentafel oder über das Multifunktionslenkrad beziehungsweise die Sprachsteuerung. Neu ist das optionale Head-up-Display, wo Informationen im Blickfeld des Fahrers angezeigt werden.

Der Kofferraum ist mit 380 Liter um 15 Liter größer geworden. Das Besondere an den Vordersitzen: Ihr Stoff wurde teilweise aus recycelten PET-Flaschen produziert. Weitere Optionen für die Sitzbezüge sind Leder und Feinnappa. Insgesamt kann man sich zwischen drei Exterieur-Lines und drei Interieur-Lines entscheiden. Die Verarbeitung im Innenraum ist Audi-typisch hochwertig.

Audi A3 Leasing: die Motorenauswahl

Für die Motorisierung hat man die Wahl zwischen Benziner, Mild-Hybrid oder Diesel. Bei den Benzinern reicht die Bandbreite von 110 PS bis 190 PS. Daneben gibt es drei Diesel im Angebot: der 116 PS starke 2.0 TDI, eine Variante mit 150 PS und 7-Gang-Doppelkupplungsautomatik sowie die Sportvariante 40 quattro mit 200 PS.  Der 35 TFSI MEHV S tronic ist mit einem 48-Volt-Mild Hybrid-System ausgestattet. Das bedeutet, es wird  Bremsenergierückgewinnung beim Verzögern genutzt, beim Rollen werden Abschaltungen vorgenommen und beim Beschleunigen bekommt der  Benzinmotor noch elektrische Unterstützung. Die beiden Plug-in-Hybrid Modelle Audi A3 Sportback e 40 und e 45 S kombinieren die Vorteile des Verbrennungsmotors mit jenen des elektrischen Antriebs. Im Gegensatz zu normalen Hybrid Antrieben kann bei den Plug-in Hybrid Modellen die Batterie auch mithilfe eines Stromkabels geladen werden. Plug-in-Hybridfahrzeuge bieten eine deutlich höhere elektrische Reichweite als andere Hybrid-Fahrzeuge.

Innovativ beim Thema Sicherheit ist das Pre Sense Front-System, das etwa beim Audi A3 Sportback zur Serienausstattung gehört. Dieses System hilft, Unfälle mit anderen Fahrzeugen, Fußgängern oder Radfahrern, die sich vor dem Auto befinden, zu verhindern. Weitere Assistenzsysteme sind der Spurverlassenswarner, der Ausweichassistent und der adaptive Fahrassistent.

Audi A3 Leasing für Geschäftskunden

Unternehmer können Ausgaben, die durch das Leasing anfallen, sehr gut steuerlich geltend machen. Die monatlichen Leasingrate werden direkt als Betriebskosten angerechnet. Außerdem zahlen Gewerbekunden nur den Nettobetrag bei den Raten, da die anfallende Umsatzsteuer sofort als Vorsteuer gegengerechnet wird. Zusätzlich zu den Leasingraten sind auch Kosten für die Kfz Versicherung und den Kraftstoffverbrauch steuerlich anzurechnen. Neben den steuerlichen Vorteilen ist es für viele Unternehmer hilfreich, viel weniger Eigenkapital für das Leasing als für den Kauf eines Firmenfahrzeugs einzusetzen. Die so entstehende Liquiditätsreserve kann für Investitionen in andere Geschäftsbereiche verwendet werden.

Audi A3 Leasing für Privatkunden

Auch Privatkunden können von der Leasing Variante profitieren. Zwar können nicht dieselben Steuervorteile wie bei Gewerbekunden genutzt werden. Aber Leasing bietet Privatkunden grundsätzlich die Sicherheit von festen monatlichen Raten und exakt kalkulierbaren Ausgaben. Speziell bei Neuwagen oder jungen Gebrauchten hat man ein geringes Risiko, dass mit teuren Reparaturen durch Verschleiß zu rechnen ist. Viele Leasingpartner bieten außerdem spezielle Wartungs- und Servicepakete an, so dass auch hier keine unvorhergesehenen Ausgaben auftauchen. Darüber hinaus kann man die Kfz Versicherung auch gleich in die Leasingrate mit einberechnen lassen. Zum kompletten Rundum-Sorglos-Paket gehört dann noch eine sogenannte Leasingratenversicherung. Sie wird dann wirksam, wenn man durch besondere Umstände wie Krankheit oder Unfall für eine gewisse Zeit kein Einkommen hat und einen finanziellen Engpass zu bewältigen hat.

Audi A3 Leasing bei Mobile.de

Ob Kombi, Limousine, Cabriolet oder Sportback: Auf  Deutschlands größtem Fahrzeugmarkt findest Du top aktuelle Audi A3  Leasing Angebote von Händlern aus ganz Deutschland, von München bis Hamburg, von Düsseldorf bis Dresden. Gib vorher Deine gewünschten Kriterien für Motorisierung, Ausstattung und andere Optionen ein und lass Dich automatisch über die neuesten Suchergebnisse informieren. Noch ein Tipp: Um schnell herauszufinden, ob die Leasingraten besonders günstig sind, kannst Du einfach den sogenannten Leasingfaktor berechnen. Die Formel lautet: Rate/Bruttolistenpreis x 100 = Leasingfaktor

Wenn der Leasingfaktor unter 0,7 liegt, hast Du ein besonders günstiges Angebot vorliegen. Jetzt kannst Du direkt über Mobile.de mit dem Händler Kontakt aufnehmen und weitere Details des Leasingvertrags klären: Von der Leasinglaufzeit bis zur Gesamtkilometerleistung. Außerdem kannst Du Dir Service- und Wartungspakete oder die Leasingratenversicherung optional als Angebot vorschlagen lassen. Dann entscheidest Du einfach, welche Variante für Deine individuellen Anforderungen die Optimale ist.