VW Golf Plus BiFuel

VW Golf
VW Golf Plus BiFuel

VW Golf Plus BiFuel

Volkswagen bietet mit dem VW Golf Plus BiFuel seit dem Modelljahr 2010 nun auch eine Alternative zu den herkömmlichen Benzinmotoren ab Werk an und bringt damit die lang erwartete Alternative zum Opel Astra ecoFLEX und Opel Meriva ecoFLEX . Der bivalente Antrieb des VW Golf Plus BiFuel kann wahlweise mit Benzin oder LPG betrieben werden und bringt es mit dem 1,6 Liter-Vierzylinder auf 98 PS. Der Verbrauch des VW Golf Plus BiFuel im Benzinmodus liegt mit durchschnittlich 7,5 Litern auf 100 km recht gut, während beim Betrieb mit LPG-Autogas 9,8 Liter auf 100 km zu Buche schlagen. Mit seiner werkseitigen Auslegung als VW Golf Plus BiFuel erreicht der Minivan eine theoretische Reichweite von ca. 1.100 km und besitzt damit einen enorm großen Wirkungskreis ohne Tankstopp. Im reinen LPG-Betrieb minimiert sich die Reichweite des VW Golf Plus BiFuel auf 440 km, was aber ausreichend erscheint, um eine adäquate Tankstelle zu erreichen. In der Ausstattung sind dem VW Golf Plus BiFuel keine Grenzen gesetzt, alle Sonderausstattungsmerkmale der Linien Trendline und Comfortline können bei einem Basispreis von knapp 23.000 Euro hinzuaddiert werden und machen den VW Golf Plus BiFuel sicherlich auch zu einem gesuchten Gebrauchtwagen , den Sie auch als Neufahrzeug online bei mobile.de in verschiedenen Ausstattungen finden und kaufen können!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
VW Golf Plus BiFuel Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
VOLKSWAGEN Bilder
Weitere Volkswagen Angebote auf mobile.de