VW Golf 2Seit 1983

BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
(74 Testberichte)
VW Golf 2 Bewertung 3.8/5 basierend auf 74 Testberichte.
  • Modell im Test
  • Design
  • Beschreibung
Preis
für Golf (Benzin, 55 PS)
Fahrzeugeinordnung

Der VW Golf 2 erschien im Jahr 1983 als Nachfolgemodell auf den Golf 1 und wurde in seiner Bauzeit, die bis 1992 andauerte, mehr als 6. Millionen mal verkauft. Gegenüber seinem Vorgänger wirkte der VW Golf 2 wesentlich runder und brachte im Innenraum mehr Komfort mit.

... mehr
Stärken
  • einfache, robuste Technik
  • gutes Platzangebot
Schwächen
  • Preise ziehen an

Wie viel ist dein Auto wert?

Kostenlose Autobewertung - schnell und unverbindlich
Jetzt kostenlos bewerten
Daten
Motorenwerte
Leistung
40 kW / 55 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
16,7 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
151 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
- g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
- l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
-

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Design

Design

  • VW Golf 2 Studio Innenansicht Fahrerposition statisch grau
  • VW Golf 2 Limited Aussenansicht Heck schräg statisch schwarz
  • VW Golf 2 Country Aussenansicht Front dynamisch schwarz
  • VW Golf 2 GTI Studio Innenansicht Fahrerposition statisch grau
  • VW Golf 2 Studio Detail Aussenansicht Scheinwerfer statisch rot
  • VW Golf 2 Studio Aussenansicht Front schräg statisch rot
  • VW Golf 2 Rallye Studio Aussenansicht Front schräg statisch rot
  • VW Golf 2 Studio Innenansicht Detail Radio statisch schwarz
  • VW Golf 2 Country Aussenansicht Front schräg statisch blau
  • VW Golf 2 GTI Aussenansicht Front schräg dynamisch rot
  • VW Golf 2 Limited Aussenansicht Front schräg statisch schwarz
  • VW Golf 2 GTI Aussenansicht Front schräg statisch rot
  • VW Golf 2 GTD Aussenansicht Front schräg statisch rot
  • VW Golf 2 Studio Detail Aussenansicht Scheinwerfer statisch silber
  • VW Golf 2 Country Aussenansicht Seite schräg statisch grün
Modell im Test

Modell im Test (Neu- und Gebrauchtwagen)

Communitybewertungen

5 Sterne
11
4 Sterne
57
3 Sterne
6
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Karosserie
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Antrieb
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Fahrdynamik
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Komfort
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Emotion
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Mehr anzeigen
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
themastermikesch am 24. Januar 2015

„Ideales Anfänger- und Winterauto. Fahrverhalten ist narrensicher und der Wagen vermittelt (im Gegensatz zu vielen moderneren Fahrzeugen) eine gute Rückmeldung zur Straße. Platzangebot für 4 Personen absolut ausreichend. Sehr handlich zu fahren und übersichtlich. Motor durchzugsstark und relativ sparsam (7 - 8,5 Liter Verbrauch). Hohe mechanische Zuverlässigkeit. Keine Pannen und Defekte (im Gegensatz zu meinem späteren Golf IV). Zeitloses Design und hoher Alltagsnutzen. Bei ausreichend Pflege gute Rostvorsorge.“

...
link iconTestbericht lesen
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
dodo32 am 25. Juli 2011

„Der Golf 2 GTI ist in vielen Punkten ein dankbares Fahrzeug. Sehr günstige Ersatzteilpreise und eine gute Verfügbarkeit ermöglichen einen wirtschaftlichen Betrieb, auch im Alltag. Viele GTI Modelle wurden ohne Katalysator ausgeliefert und können somit auch auf Weber Vergaser umgebaut werden. Super Klang, spontane Gasanahme und ein reibungsloser Betrieb mit scharfen Nockenwellen sprechen dafür. Absolut unproblematisch ist das Fahrverhalten. Ist man zu schnell, schiebt der Golf brav über die Vorderachse und lässt sich durch einfaches Gas wegnehmen wieder auf den richtigen Kurs bringen. Bei sehr harten Fahrwerken ist bei Nässe jedoch Vorsicht geboten! Bedingt durch das niedrige Gesamtgewicht, lassen sich auch mit moderat getunten Motoren sehr gute Fahrleistungen erzielen. Mein Motor hat 150 PS und ist für einen sportlichen Fahrstil völlig ausreichend. Auf der Autobahn ist man mit den eingetragenen 200 km/h auch heute noch flott unterwegs. :) Der Golf 2 GTI garantiert ein ungefiltertes Fahrgefühl gepaart mit hoher Alltagstauglichkeit. Wer ein wenig Schraubertalent mitbringt, kann viele Reparaturen selbst ausführen. Internetforen und Selbshilfebücher helfen auch bei der Lösung abstrakter Probleme.“

...
link iconTestbericht lesen
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
wellental am 21. Oktober 2011

„Ein echtes Raumwunder mit richtig Dampf unter der Haube“

...
link iconTestbericht lesen
Beschreibung

Modellbeschreibung

Im Einstiegsmodell des VW Golf 2 agierte ein 1,3-Liter-Benzinmotor der 55 PS bereitstellte. Erstmals kam im VW Golf 2 auch ein Turbodiesel zum Einsatz der in der größten Version mit Ladeluftkühlung 80 PS erbrachte und mit sehr guten Fahrleistungen für einen Diesel glänzen konnte (170 km/h).


Vorderansicht - schräg
Noch heute ist der VW Golf 2 oft im Straßenbild anzutreffen.

Besonders beliebt, insbesondere in der jungen Zielgruppe, war der VW Golf 2 als GTI Version, der ab dem Baujahr 1986 als 16-Ventiler sportliche 139 PS leistete und damit eines der schnellsten Autos seiner Klasse war. Andere Hersteller setzten im Wettbewerb Fahrzeuge wie den Opel Astra GSi oder den Honda CRX auf den Wolfsburger an, konnten allerdings an die Verkaufszahlen des VW Golf 2 Neuwagen nie heranreichen. Auch in der heutigen Zeit ist der VW Golf 2 noch immer und in recht großer Anzahl im Straßenbild anzutreffen. Insbesondere als Anfängerauto ist das Fahrzeug ein günstiger Gebrauchtwagen , den Sie in unterschiedlichen Motorisierungen und verschiedenen Ausstattungen bei mobile.de für einen Autokauf finden können!

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?