Opel Astra 2.0 CDTI

Opel Astra
Opel Astra 2.0 CDTI

Opel Astra 2.0 CDTI

Wer bei einem Selbstzünder in der VW Golf Klasse auf einen kräftigen Motor setzen will, kommt am Opel Astra 2.0 CDTI ECOTEC nicht bei der Auswahl in der Mittelklasse vorbei, bietet das Fahrzeug aus Rüsselheim doch einen sehr kräftigen Motor, überaus gute Fahrleistungen und dies alles zu moderaten Betriebskosten. Seit November 2009 ist die aktuelle Generation des Astra auf dem Markt und der Opel Astra 2.0 CDTI ECOTEC bildet das Topmodell dieser Baureihe, welches seit dem Frühjahr 2011 nun auch in Serie mit Start-Stopp-Automatik ausgeliefert wird. Der 4-Zylinder-Turbodiesel mit modernster Common-Rail-Technik mobilisiert 160 PS und schafft sein maximales Drehmoment von 350 Nm bereits bei 1.750 U/min. Damit ist der Opel Astra 2.0 CDTI ECOTEC nicht nur sehr sportlich unterwegs, sondern kann auch schwere Anhänger mühelos bewegen. Trotz des kräftigen Motors bleibt der Opel Astra 2.0 CDTI ECOTEC mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 4,9 Liter (ohne Start-Stopp) bzw. 4,5 Liter Diesel (mit Start-Stopp-Automatik) sehr genügsam und schafft mit seinem CO2-Ausstoß von 155 g/km die EURO5-Norm. Neben diesen Attributen kann der neue Opel Astra 2.0 CDTI ECOTEC auch mit dem Design der Karosserie und dem neu gestalteten Innenraum überzeugen und muss ich so im Wettbewerb mit Ford Focus oder Toyota Verso nicht fürchten. Gebrauchtwagen des neuen Opel Astra aus 1.Hand, aber auch Neuwagen von Volkswagen oder Honda finden Sie in zahlreichen Varianten bei mobile.de , der Online-Autobörse!

1.089 ANGEBOTE FÜR Opel Astra 2.0 CDTI GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Opel Astra 2.0 CDTI Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
OPEL ASTRA Bilder
Weitere Opel Astra Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Der Astra H zeigt insgesamt einen soliden Auftritt, allerdings hat er Schwachpunkte in den Baugruppen Fahrwerk/Lenkung sowie an der Bremsanlage. Bereits bei Fahrzeugen mit wenig Kilometern Laufleistung sollten Bremsscheiben einem prüfenden Blick hinsichtlich des Tragbildes unterzogen werden. Fahrzeuge mit einer Laufleistung über 50.000 km fallen durch eine überdurchschnittliche Anzahl defekter Spurstangengelenke, Koppelstangenlagerungen sowie gebrochener Fahrwerksfedern auf. Bei einem Blick unter das Fahrzeug sollte auch nach einem möglichen Ölverlust an Motor und Getriebe gesehen werden.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA