Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Opel Astra Sports Tourer (K)
Technische Daten

Der Opel Astra Sports Tourer ist mit den gleichen Motoren lieferbar wie die fünftürige Schrägheckvariante. Drei der insgesamt neun Maschinen können mit einem Automatikgetriebe kombiniert werden. Die Motorenpalette wurde beim Übergang von der J- zur K-Generation kräftig überarbeitet und umfasst deutlich mehr empfehlenswerte Maschinen.

Die Basisvariante mit recht müdem 1,4 Liter großem Saugmotor und 100 PS ist schon für die kompaktere Schrägheckvariante etwas schwach. Beim Kombi muss das Aggregat noch einmal 30 zusätzliche Kilogramm mobilisieren. Die bessere Wahl unter den kleineren Motoren ist der von Opel neu entwickelte 1.0 Turbo-Direkteinspritzer, ein Dreizylinder von recht lebendigem Charakter. Er beschleunigt den Kombi in 11,7 Sekunden auf Tempo 100 und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 195 km/h (5 km/h weniger als beim Schrägheck).

Bulliger Biturbo-Diesel

Mehr Leistungsreserven bieten die stärkeren Maschinen, die eindeutig besser zum Kombi passen. Das Spektrum reicht bis 200 PS, wobei der stärkste Diesel, ein neu entwickelter Biturbo mit 160 PS ist. Mit diesem Antrieb schwingt sich der Opel Astra Sports Tourer K zu souveränen Fahrleistungen auf. Dafür bürgt schon das gewaltige Drehmoment von 350 Nm. So zieht er die Fuhre ohne Probleme bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h und bleibt dabei recht sparsam. Opel gibt einen Verbrauch von 4,1 Litern an, in ersten Tests waren es um die 6 Liter, ein angesichts der Fahrleistungen immer noch akzeptabler Wert.

Ebenfalls eine gute Wahl ist der 1.4 Turbo mit 150 PS. Die Leistung reicht für sportliche Fahrer völlig aus und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 215 km/h. Für einen Benziner fällt auch der Verbrauch erfreulich niedrig aus: Der ADAC ermittelte einen Durchschnittswert von 5,7 Liter auf 100 Kilometer (CO2-Bilanz: 158 g/km). Für den 1.4 DI Turbo spricht auch der Preisvorteil von 1950 Euro gegenüber dem 1.6 Biturbo CDTI. Zudem ist der Benziner schon ab Ausstattungslinie Edition lieferbar, der starke Diesel erst ab der teureren Linie Active.

Opel Astra Sports Tourer (K)
Kombi
Motorisierungsvariante
Leistung
81 kW / 110 PS
0 - 100 km/h
11,1 s
Höchstgeschwindigkeit
200 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
102 g/km
Verbrauch (komb.)*
4,4 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Opel Astra Sports Tourer (K)
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin, Diesel
Zylinder/-anordnung
3 / Reihe
Hubraum
1.199 cm³
Leistung
110 PS / 81 KW
Drehmoment
195 nm
Beschleunigung
11,1 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
200 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
4,4 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
102 g/km
Getriebe
Manuelles Getriebe
Antrieb
Vorderradantrieb
Tankvolumen
48 l
Anhängelast (gebremst)
1.100 kg
Anhängelast (ungebremst)
660 kg
Emissionsklasse
EU6d
Effizienzklasse
-
HSN/TSN
1844-AKW

Opel Astra Sports Tourer (K)
Maße und Abmessungen


Länge
4.702 mm
Höhe
1.510 mm
Radstand
2.662 mm
Ladevolume
1.630 l
Kofferraumvolumen
540 l
Türen
5
Leergewicht
1.355 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
1.870 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
105 – 145 PS / 77 – 107 kW
Höchstgeschwindigkeit
200 – 220 km/h
Sitzplätze
5
Verbrauch (komb.)*
3,4 – 5 l/100km
Antrieb
Vorderradantrieb
Kraftstoff
Benzin, Diesel
Getriebe
Manuelles Getriebe, Automatik

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?