Audi Q5 (8R)Seit 2008

BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
(75 Testberichte)
Audi Q5 (8R) Bewertung 4.1/5 basierend auf 75 Testberichte.
  • Motoren
  • Modell im Test
  • Design
Preis
für Q5 2.0 TFSI quattro tiptronic (Benzin, 179 PS)
Fahrzeugeinordnung

Das Mittelklasse-SUV von Audi ist mittlerweile ein echter Dauerläufer. Denn auch nach acht Jahren auf dem Markt verkauft sich der Q5 immernoch gut. Und alt sieht er dank des zeitlosen Designs noch längst nicht aus. Die technische Basis des Audi mit der internen Baureihenbezeichnung 8R entspricht dem A4 und A5, und auch die Motorenpalette ist weitgehend identisch. Der Kunde hat die Wahl zwischen zwei Vierzylinder-Benzinmotoren mit 180 und 230 PS und mehreren Dieselantrieben mit Vier- und Sechszylinder-Aggregaten von 150 bis 340 PS. In Vergleichstest kann er mit seinen Hauptkonkurrenten BMW X3 und Mercedes-Benz GLE immer noch gut mithalten und bietet neben bekannten Audi-Qualitäten auch ein ordentliches Raumangebot.

... mehr
Stärken
  • hohes Qualitätsniveau
  • umfangreiches Angebot an Motorversionen und Extras
  • zeitloses Design
  • guter Wiederverkaufswert
Schwächen
  • hohes Preisniveau
  • nicht mehr ganz aktuelle Ausstattungsdetails
Daten
Motorenwerte
Leistung
132 kW / 179 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
8,2 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
205 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
- g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
- l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
-

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Design

Design

  • Audi Q5 8R Aussenansicht Heck statisch silber
  • Audi Q5 8R Aussenansicht Heck schräg statisch silber
  • Audi Q5 8R Aussenansicht Front schräg statisch silber
  • Audi SQ5 8R Innenansicht Fahrerposition Studio statisch schwarz weiss
  • Audi SQ5 8R Innenansicht Panoramadach statisch beige
  • Audi Q5 8R Innenansicht Detail Mittelkonsole statisch schwarz
  • Audi Q5 8R Aussenansicht Front statisch blau
  • Audi Q5 8R Aussenansicht Heck schräg statisch silber
  • Audi SQ5 8R Innenansicht Rücksitzbank Studio statisch schwarz weiss
  • Audi Q5 8R Aussenansicht Heck statisch silber
  • Audi Q5 8R Aussenansicht Front statisch silber
  • Audi Q5 8R Aussenansicht Seite statisch silber
Modell im Test

Modell im Test (Neu- und Gebrauchtwagen)

Der Q5 (Baureihe: 8R) ist ein typischer Audi: Grundsolide mit bester Qualitätsanmutung, ansprechendem klassischen Design und einer breiten Auswahl an Triebwerken aus dem Hause Audi/VW. Deren Baukastenprinzip erlaubt viele Varianten mit höchst unterschiedlichem Charakter und für sehr unterschiedliche Budgets. Der Audi Q5 ist auch am Ende seines Modellzyklus immer noch eine gute Wahl, was auch die hohen Gebrauchtwagenpreise eindrucksvoll dokumentieren.

Communitybewertungen

5 Sterne
32
4 Sterne
37
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Sterne
0
Karosserie
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Antrieb
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Fahrdynamik
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Komfort
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Emotion
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Mehr anzeigen
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
T.Zett am 23. Februar 2012

„Übersicht und Fahrverhalten sehr gut und ausgewogen. Klasse Lenkung und Bremsen. Kofferraum mit der Rücksitzbank Plus mehr als ausreichend. Für mich im Vergleich zum A4 Avant das bessere Familienauto. Sehr gutes ausgewogenes fast perfektes Auto...“

...
link iconTestbericht lesen
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Qowboy am 12. Januar 2015

„Das Fahren macht im Audi Q5 einfach Spaß. Auch nach langen Strecken, ist man noch entspannt, nichts tut weh. Motor ist leise, Fahrwerk angenehm.“

...
link iconTestbericht lesen
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Designs am 26. Oktober 2014

„Wer etwas mehr Geld für einen SUV ausgeben kann oder möchte, ist hier sicher gut bedient. Gegenüber seinen günstigeren Konkurrenten punktet der Q5 mit hohem Qualitätsstandard und gefälligem Design. Akzeptabler Verbrauch und ein Platzangebot, das für eine 4-köpfige Familie völlig ausreichend ist, waren für mich entscheidende Kriterien“

...
link iconTestbericht lesen
Motoren

Motoren

Mit drei Benzin- und neun Dieselversionen haben Kunden beim Audi Q5 8R eine ziemlich umfangreiche Auswahl. Vor allem bietet das Modell sehr unterschiedliche Qualitäten: von sparsam bis betont sportlich und fahraktiv. Dazwischen gibt es genug Platz für Kompromisse. Davon lebt vor allem die meistgekaufte Version mit dem 2.0-TDI-Dieselmotor und Quattroantrieb. Unter der Haube ist dem Audi Q5 8R sein Alter nicht anzumerken: Die Antriebe entsprechen dem aktuellen Stand im Hause Audi.

  • Vierzylinder (Benzin) bzw. Vier- und Sechszylinder (Diesel)
  • Start-Stopp-System und Rekuperation für Energierückgewinnung
Motordetails anzeigen
null
Sicherheit

Sicherheit

Man fühlt sich nicht nur subjektiv sicher im Audi Q5 dank der hohen Sitzposition und der gediegenen Ausmaße. Das Audi-Mittelklasse-SUV hat serienmäßig eine ordentliche, aber nicht üppige Sicherheitsausstattung, die sich gegen Aufpreis noch mit diversen Assistenzsystemen aufwerten lässt.

  • Antriebsschlupfregelung
  • Bergabfahrassistent
  • ISOFIX Kindersitzbefestigung
Sicherheitsausstattung anzeigen
null
Ausstattung

Ausstattung

Der Audi Q5 8R lässt sich, wie bei deutschen Premiummarken üblich, auf der Basis einer ausreichenden, aber nicht üppigen Ausstattung mit vielen Extras veredeln. Die lange Liste bereichern auch zahlreiche Design-, Offroad, Komfort- und Sportpakete. Exclusive Line oder Design Selection sind teure, aber nicht durchweg sinnvolle Optionen. Besser gibt man sein Geld für optionale Assistenzsysteme als für farblich abgestimmte Fußmatten oder Schalthebelmanschetten mit farbiger Naht aus. Vor allem bei den Topmodellen ist das MMI Navigationssystem quasi Standard und für den Wiederverkauf nicht unwichtig.

  • Zur Serienausstattung gehören:
  • Fahrerinformationsystem
  • Pausenempfehlung
Ausstattungsdetails anzeigen
null
Beschreibung

Modellbeschreibung

Der Audi Q5 punktet nicht mit einzelnen Spitzenleistungen, sondern mit Ausgewogenheit – so charakterisierten Tester den Audi Q5 im Rahmen eines Vergleichstests mit den wesentlich jüngeren Modellen BMW X3 und Mercedes-Benz GLC. Der Audi Q5 hielt sich tapfer und landete auf dem zweiten Platz.


Vorderansicht - schräg
Neu und gebraucht gehört der Audi Q5 zu den teuersten seiner Zunft.
Seitenansicht

Das altbekannte und bewährte Mittelklasse-SUV aus Ingolstadt ist ein Allrounder, der je nach Modell und Ausstattung vom XL-Zweitwagen für die Stadt über Försters Dienstwagen bis zum Power-SUV alle Disziplinen beherrscht. Er macht immer eine gute Figur, fällt aber nie besonders auf. Vor allem nicht in der besonders populären Version als Zwei-Liter-Diesel mit Allrad. Dabei ist der Audi Q5 alles andere als ein Schnäppchen. Einen halbwegs komfortabel ausgestatteten Neuwagen gibt es auch mit Vierzylinder kaum mehr unter 50.000 Euro. Tröstlich ist da seine außergewöhnliche gute Position am Gebrauchtwagenmarkt. Er ist gefragt und er ist teuer.

Fazit

Der Audi Q5 war 2008 die Antwort auf den erfolgreichen BMW X3, der schon damals mit dem rustikalen Charme von Geländewagen aufräumte. Den gehobenen Lifestyle auf und neben der Straße lässt sich Audi aber bis heute gut bezahlen – erfolgreich. Mittlerweile sind in Deutschland, China und Indien rund 1,6 Millionen Exemplare des Audi Q5 der Baureihe 8R produziert worden. Die Kombination aus Offroadoptik, Luxus und Qualität zieht auch heute noch viele Kunden an. Neben dem bewährten Q5 bietet Audi aber mittlerweile auch kleinere Modelle wie den Q2 oder den Q3 an.

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?