Ford Mondeo Neuwagen

Ford Mondeo
Ford Mondeo Neuwagen

Ford Mondeo günstig kaufen mit Rabatt

Ford Mondeo Neuwagen

Der Ford Mondeo wird seit dem Jahr 2007 bereits in der dritten Modellgeneration gefertigt und wird in zwei Karossserievarianten als Fließheck und Turnier (Kombi) angeboten. Die Version mit Stufenheck wurde im Jahr 2010 aufgrund der geringen Nachfrage aus dem Modellprogramm genommen. Aufbauend auf die Plattform des Ford S-Max und prägt als Bestseller das Modellbild von Ford im Kinetic-Design. Für den Ford Mondeo stehen insgesamt sechs Ausstattungsvarianten bei der Wahl des Neuwagens parat, sodass individuell auf die Bedürfnisse des Käufers eingegangen werden kann. Ebenso groß staffelt sich das Motorenportfolio des Ford Mondeo : Fünf Benzimotoren stehen für einen Einsatz im Ford Mondeo parat, dessen Leistungsspektrum vom Basismodell 1.6 Ti-VCT mit 110 PS bishin zum Topmodell der Baureihe, dem 2.0 SCTi (seit dem Facelift im November 2010) mit 240 PS reichen. Des Weiteren stehen für den Neuwagen vier beliebte Common-Rail-Dieselmotoren bereit, deren Spanne vom Einstiegsdiesel 2.0 TDCi mit 115 PS bishin zum seit November 2010 verfügbaren 2,2-Liter großen TDCi-Selbstzünder mit 200 PS reichen. Neben ESP, ABS und bis zu 7 Airbags, steht in den Topmodellen des Ford Mondeo auch ein Doppelkupplungsgetriebe (PowerShift) zur Verfügung, das gegen Aufpreis in den Neuwagen verbaut werden kann. Den aktuellen Ford Mondeo finden Sie bei mobile.de mit Diesel- oder Benzinmotor zu günstigen Preisen!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Ford Mondeo Neuwagen Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
FORD MONDEO Bilder
Weitere Ford Mondeo Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Die Bremsanlage des Mondeo fällt bei der Prüfung der DEKRA Sachverständigen durch mangelhafte Bremswirkung, Verschleiß an Bremsscheiben/-belägen sowie poröse/rissige Bremsschläuche auf. Bei Fahrzeugen mit höheren Laufleistungen können auch die Spurstangengelenke Probleme bereiten. Die hohen Mängelzahlen in der Baugruppe Elektrik sind oft kleineren Defekten geschuldet, die meist günstig zu beheben sind.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA