VW Tiguan Cross Coupe

VW Tiguan
VW Tiguan Cross Coupe

VW Tiguan Cross Coupe

Das VW Tiguan Cross- Coupe ist das neueste Mitglied in der Tiguan-Baureihe des Wolfsburger Herstellers. BMW X6 oder Audi Q2 machen es erfolgreich vor, das ein SUV als Coupe durchaus eine breite Zielgruppe anspricht und als VW Tiguan Cross-Coupe Neuwagen in der Mittelklasse viele Abnehmer findet. Basierend auf dem modularen Querbaukasten des VW Golf wird eine sehr eigenständige Karosserie auf das SUV gesetzt, das trotz der heruntergezogenen Heckpartie im Fond zwei Passagieren viel Platz bietet. Für den Antrieb des VW Tiguan Cross-Coupe setzt Volkswagen klar auf Hybridtechnik. Ein 1,6-Liter großer TSI-Benziner unter der Haube mit 150 PS sowie ein 115 PS starker Elektromotor an der Hinterachse des VW Tiguan Cross-Coupe sorgen für eine Systemleistung von 265 PS. Hiermit wird parallel auch ein mechanisch getrennter Allradantrieb verfügbar und der Platz für die fehlende Kardanwelle wird von Lithium-Ionen-Akkus genutzt. Im Systemverbund von Otto- und Elektromotor beschleunigt das VW Tiguan Cross-Coupe in 7 Sekunden auf 100 km/h. Sie Spitzengeschwindigkeit liegt bei mehr als 200 km/h und der durchschnittliche Verbrauch soll nach Werksangaben mit 2,7 Liter pro 100 Kilometer liegen. Rein elektrisch soll der VW Tiguan Cross-Coupe Neuwagen knapp 45 Kilometer zurücklegen können. Wenn Sie einen gebrauchten VW Tiguan oder einen neuen Porsche Macan kaufen möchten, haben Sie auf mobile.de vielfältige Möglichkeiten auf Ihr Wunschfahrzeug!

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
VW Tiguan Cross Coupe Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
VOLKSWAGEN TIGUAN Bilder
Weitere Volkswagen Tiguan Angebote auf mobile.de