Porsche Cayenne V6

Porsche Cayenne
Porsche Cayenne V6

Porsche Cayenne V6

Der erste Porsche mit V6-Motor, der Cayenne V6 kam im November 2003 auf die europäischen Märkte, in der ersten Jahreshälfte 2004 wurde der Geländewagen dann auch in den USA eingeführt. Wie die beiden anderen SUV , Porsche Cayenne S und Cayenne Turbo liegt auch der Cayenne mit V6-Motor in seinen Motor- und Fahrleistungen auf hohem Niveau. Satte 250 PS leistet der 24-Ventil-Motor des Geländewagens, das maximale Drehmoment beträgt 310 Nm. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erledigt der Porsche Cayenne V6 in 9,1 Sekunden, die Spitzengeschwindigkeit liegt bei 214 km/h. Die maximal erlaubte Anhängelast von 3,5 Tonnen, die bei den Modellen Cayenne S und Cayenne Turbo zulässig ist, gilt auch für den Porsche Cayenne Sechszylinder. Die Luftfederung mit Niveauregulierung und Höhenverstellung inklusive variablem Dämpfungssystem „Porsche Active Suspension Management“ (PASM) ist beim 250 PS-Cayenne allerding nur als Option erhältlich. Das „Porsche Communication Management“ (PCM) inklusive des Navigationssystems kann beim Porsche Cayenne V6 optional um eine spezielle Offroad-Navigation ergänzt werden. Suchen Sie Ihren Geländewagen bei mobile.de. Egal ob neu oder gebraucht, als Diesel oder Benziner, hier finden Sie Ihr passendes Auto .

37 ANGEBOTE FÜR Porsche Cayenne V6 GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Porsche Cayenne V6 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
PORSCHE CAYENNE Bilder
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Im Vergleich zu seinem Vorgänger hat der Cayenne in seiner zweiten Generation ordentlich abgespeckt (ca. 200 kg), auch als Gebrauchtwagen ist der SUV schon relativ günstig zu haben. Jedoch sind die Unterhaltskosten Porsche typisch gehoben. Das sportlich abgestimmte Fahrwerk erweist sich als äußerst robust, auch die Bremsanlage zeigt sich unauffällig. Auffällig wird der Cayenne gelegentlich in der Baugruppe Motor/Umwelt durch Ölverlust an Motor/Getriebe und durch zu hohe Abgaswerte.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA