Händler für den Autoankauf direkt in Deiner Region mit mobile.de
Benötigst Du Hilfe?030 81 09 75 10

Auto verkaufen in Deiner Region mit mobile.de

Deine Vorteile bei mobile.de

  • Einfach
  • Schnell
  • Sicher

Wie viel ist Dein Auto wert?

Vorteile beim Verkauf an einen regionalen Händler

Mercedes-Benz B-Klasse

Du willst Dein Auto verkaufen - und das möglichst unkompliziert und schnell? Ohne zähe Verhandlungen und lange Anfahrtswege? Kein Problem. Denn wir vermitteln Dich an einen seriösen, von uns ausgewählten Autohändler ganz in Deiner Nähe, an den Du Dein Auto verkaufen könntest - sofort. Das spart nicht zur Zeit, sondern auch Nerven und Sprit. Und schützt Dich vor unseriösen Kaufangeboten. All unsere Verkäufer haben wir sorgfältig ausgewählt, unter anderem deshalb, weil wir beim Thema Verkaufen gute Erfahrungen mit ihnen gemacht haben.

Das Autoverkaufen an einen regionalen Händler bietet im Vergleich zum privaten Verkauf eine Reihe von Vorteilen: keine nervigen Telefonate, stressigen Verhandlungen, keine zeitraubenden Probefahrten mit Interessenten. Und kein Warten. Denn wir schlagen Dir online bereits nach wenigen Klicks interessierte und vertrauenswürdige Autohändler in Deiner Nähe vor, inklusive Öffnungszeiten und Entfernung. Du wählst den passenden Autohändler aus und ihr vereinbart einen persönlichen Vor-Ort-Termin zur Begutachtung des Fahrzeugs. Zuvor musst Du online nur noch ein paar Daten zu Deinem Auto eingeben und wir berechnen einen ungefähren Wert des Autos.

Beim Vor-Ort-Termin sieht sich der Händler Deinen Wagen genau an und schlägt Dir einen fairen Preis vor. Werdet Ihr Euch einig, kannst Du das Fahrzeug direkt verkaufen. So schnell und einfach kann das Autoverkaufen sein.

Ein weiterer Vorteil beim regionalen Autoverkauf: Die meisten Händler überweisen den vereinbarten Preis umgehend und sie kümmern sich nach dem Verkaufen um die Abmeldung des Autos sowie den lästigen Papierkram mit der Versicherung oder der Zulassungsstelle. Das Beste dabei: Das Verkaufen ihres Fahrzeugs ist für Privatpersonen bei mobile.de kostenlos. Es folgen weder Provision noch Gebühren – und natürlich kein Stress.

Wodurch sich unsere Partner-Händler auszeichnen

Mercedes-Benz 190 W210 auf der Hebebühne

Wir arbeiten aktuell mit 400 geprüften und sorgfältig ausgewählten Autohändlern zusammen, die über ganz Deutschland verteilt sind. Im Großraum Düsseldorf sind es elf, in Bochum zehn, in Köln neun und selbst in Ibbenbüren sind es zwei Autohändler. Je nach Wohnort ist die nächste Ankaufstation nur maximal 20 oder 60 Kilometer entfernt. All unsere Partner sind gut erreichbar, der gesamte Prozess rund um das Verkaufen verläuft schnell und sicher.

Beim Vor-Ort-Termin inspiziert der Käufer den Wagen ganz genau und macht ein seriöses und vor allem transparentes Angebot. In aller Ruhe können Käufer und Verkäufer über Extras, Zubehör und individuelle Vorteile des Fahrzeugs sprechen, damit der Käufer beim Verkaufen den besten Preis bekommt.

Hast Du ein defektes Auto oder ist es nicht fahrbereit, ist dies kein Hindernis für den Auto-Verkauf. Viele unserer Autohändler bieten eine kostenlose Abholung an, ganz gleich, ob Du einen Gebrauchtwagen von Mercedes-Benz oder BMW verkaufen möchtest, einen Audi A3 oder einen VW Golf, mit viel oder wenig PS bzw. kW. Selbst abgemeldete Autos sind für einen Auto-Verkauf interessant. Ist das zu verkaufende Auto noch angemeldet, kümmert sich der Autohändler meist um die kostenlose Abmeldung beim Straßenverkehrsamt und der Versicherung. Nach dem Verkaufen kannst Du Dir direkt einen Neuwagen oder einen anderen Gebrauchtwagen kaufen und diesen anmelden.

Der schnellste Autoverkauf von mobile.de

So funktioniert's

1

Wert online ermitteln

Auf Basis von mehr als 2.000.000 Marktwerten täglich schätzt mobile.de den Wert Deines Autos.

2

Persönliche Begutachtung

Ein geprüfter mobile.de Partner checkt Dein Auto ganz genau, und macht Dir ein finales Angebot.

3

Erfolgreicher Verkauf!

Bist Du mit dem Preis zufrieden, kannst Du Dein Auto sofort verkaufen. Das Geld wird sofort überwiesen und wir kümmern uns um den Papierkram.

Ablauf des Autoverkaufs an einen regionalen Händler

Schritt 1

Zuerst gibt der Verkäufer in der Suchmaske die Postleitzahl oder den Wohnort bzw. den Ort, an dem er sein Auto verkaufen möchte, an. Im Anschluss zeigt die Seite ein paar Händler und Ankaufstationen in der Nähe, bei denen man einen Vor-Ort-Termin für die Besichtigung und den Verkauf machen kann. So klappt es mit dem Verkaufen des Gebrauchtwagens besonders schnell. Unter der jeweiligen Ankaufstation findet der Verkäufer die Entfernung, rechts daneben stehen die Öffnungszeiten des Autohändlers. Der Verkäufer kann auch gleich auf die daneben gestellte interaktive Landkarte klicken, um zum Gebrauchtwagen-Käufer seiner Wahl zu gelangen.

Schritt 2

Im zweiten Schritt muss der Verkäufer seinen Gebrauchtwagen kurz und knapp beschreiben, damit der Verkauf später problemlos über die Bühne geht. Die wenigen Infos, die wir für das Verkaufen benötigen, beziehen sich auf Marke, Typ, Alter, Laufleistung, Erstzulassung, kW und PS. Den offiziellen Kraftstoffverbrauch oder die spezifischen CO2-Emissionen des Gebrauchtwagens müssen wir für den Verkauf nicht wissen.

Mit den Basisangaben und ein paar Fahrzeugmodell-Details wie Kraftstoffsorte, Karosserieaufbau, Türenanzahl und Modellbezeichnung ermitteln wir grob einen Wert, an dem sich Käufer und Verkäufer beim Erstellen eines Angebots orientieren können. Der genaue Zustand des Fahrzeugs ist an diesem Punkt für den Auto-Verkauf nicht relevant. Wir fragen nur ab, ob das alte Fahrzeug fahrtüchtig und angemeldet ist sowie, ob es stark beschädigt ist. Diese Daten reichen uns, um einen ersten Wert des Autos zu ermitteln. So kann sich der Gebrauchtwagenhändler auf den Autokauf besser einstellen. Anschließend benötigen wir noch eine E-Mail-Adresse. Dorthin schicken wir einen ersten Preisvorschlag, errechnet auf Basis unserer umfangreichen Datenbank mit Millionen Datensätzen. Unser Online-Tool zeigt dem Verkäufer den Preis, den Kunden mit einem vergleichbaren Modell im letzten Monat durchschnittlich erzielt haben.

Schritt 3

Am Ende muss sich der Verkäufer mit seinem Passwort auf mobile.de einloggen und einen Termin mit dem Gebrauchtwagenhändler für das eigentliche Verkaufen vereinbaren. Denn nur so wird der Verkauf sicher, fair und transparent. Das Beste: Die Berechnungen des Fahrzeugwertes Deines Gebrauchtwagens und die Terminvergabe in der Ankaufstation kosten keinen Cent. Bei der anschließenden Begutachtung durch das Autohaus sieht sich der Kfz-Experte den genauen Zustand des Fahrzeugs an und unterbreitet anschließend ein Angebot. Ist dies der beste Preis und der Verkäufer ist mit dem Angebot zufrieden, kann der Gebrauchtwagenhändler als Käufer gleich den Kaufvertrag unterschreiben – und der Verkäufer kassiert das Geld. An den Händler kannst Du direkt Dein Auto verkaufen, ohne Umwege oder Mittelsmänner. Damit der Verkauf vollzogen wird und der Käufer sein Auto verkaufen kann, muss der Verkäufer bei der Übergabe alle Papiere und Unterlagen des Gebrauchtwagens bei sich haben. Damit lässt sich das Auto verkaufen - und dem Kauf neuer Personenkraftwagen steht nichts mehr im Weg.

Mehr als 2 Millionen zufriedene Kunden

4.5  /  5