Übersicht

Skoda Roomster (5J) Technische Daten

Der Skoda Roomster ist ein Familien- und Vernunftauto. Entsprechend ist auch das Motorenprogramm ausgerichtet. Die Leistungsspanne bei den Benzinern reicht vom 1,2-Liter-Dreizylinder mit 64 PS (ab 2007 mit 69 PS) bis hin zum 1.6 16V mit 105 PS. Ab Facelift im Jahr 2010 ist der 1.2 TSI mit 105 PS stärkster Benziner im Roomster. Allerdings ist dieser Motor aus dem Volkswagen-Konzernregal nicht ganz unkritisch, weil er vermehrt mit Defekten an der Steuerkette auffällt, was kapitale Motorschäden zur Folge haben kann. Für den 1.2 TSI steht auch das automatische Doppelkupplungsgetriebe (DSG) zur Wahl, ansonsten muss man manuell schalten, wobei das mit dem Fünfgang-Getriebe (mit Schaltanzeige ab 75 PS) leicht von der Hand geht.

Im ersten Teil des Modellzyklus besteht das Dieselprogramm aus dem 1.4 TDI mit 70 oder 80 PS sowie dem 1.9 TDI mit 105 PS. Für die beiden leistungsstärkeren Versionen sind auch Partikelfilter verfügbar. Nach dem Facelift 2010 gehören der 1.2 TDI mit 75 PS sowie der 1.6 TDI mit 90 oder 105 PS zum Programm. Den 1.2 TDI bietet Skoda auch in einer `Green Line´ genannten, verbrauchsoptimierten Version an.

Die Motoren haben mit den 1.200 bis knapp 1.340 Kilogramm Leergewicht keine Probleme, sind aber auch nicht für sportives Fahren gedacht. Die Einstiegsmotoren kommen aber spätestens dann, wenn der Roomster mit den erlaubten 1.600 Kilogramm Gesamtgewicht auf Urlaubsfahrt geht, an ihre Grenzen und machen auf der Autobahn keine Freude mehr. Die Beschleunigungswerte von 0 auf 100 km/h bewegen sich je nach Antrieb zwischen 11 und 16 Sekunden, das ist eher gemütlich, die Höchstgeschwindigkeit beim jeweils leistungsstärksten Modell (Benziner/Diesel) liegt bei knapp über 180 km/h.

Mit einem Skoda Roomster kann man auch auf der Autobahn gut im Verkehr mitschwimmen, die Tankrechnung fällt angesichts der sparsamen Motoren nicht übertrieben hoch aus. Der 1.4 TDI aus der ersten Hälfte des Modellzyklus bestätigt seinen Normverbrauch von 5,6 l/100 km auch im ADAC-Test, der neue 1.6 TDI zeigt sich mit 4,7 l/100 km noch genügsamer. Die Motoren, vor allem die Diesel, sind jedoch nicht unbedingt leise. Das kann auf langen Autobahnetappen ebenso stören wie die etwas unkomfortabel ausgelegte Federung, die vor allem mit vollbeladenem Fahrzeug hart und polternd zu Werke geht.

Skoda Roomster (5J)Alle Details, Testberichte & Preise
Modellseite ansehen
Daten
Motorenwerte
Leistung
47 kW / 63 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
16,9 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
155 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
- g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
- l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
-

Skoda Roomster (5J) Daten Motor

KraftstoffeBenzin
Zylinder/-anordnung3/Reihe
Hubraum1.198 cm³
Leistung47 kW / 63 PS
Drehmoment112 Nm
Beschleunigung16,9 s (0-100 km/h)
Höchst­geschwindigkeit155 km/h
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
CO2-Ausstoß (komb.)*- g/km
GetriebeManuelles Getriebe
AntriebVorderradantrieb
Tankvolumen55 l
Anhängelast (gebremst)700 kg
Anhängelast (ungebremst)450 kg
EmissionsklasseEU4
Effizienzklasse-
HSN/TSN8004-AEW
CO-2-Effizienz

*Auf der Grundlage der
gemessenen CO-2 Emissionen
unter Berücksichtigung der
Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Skoda Roomster (5J) Maße und Abmessungen

Länge4.205 mm
Breite1.684 mm
Höhe1.607 mm
Radstand2.617 mm
Ladevolume1.780 l
Kofferraumvolumen450 l
Türen5
Leergewicht1.225 kg
Zulässiges Gesamtgewicht1.665 kg

Allgemeine Modell Daten

Leistung47 - 77 KW, 63 - 104 PS
Höchst­geschwindigkeit155 - 184 km/h
Sitzplätze5
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
AntriebVorderradantrieb
KraftstoffBenzin, Diesel
GetriebeAutomatik, Manuelles Getriebe

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?