Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Renault Megane Grandtour (Z)
Technische Daten

Renault bietet den Mégane Grandtour 2009 zum Verkaufsstart in Deutschland mit acht Motorisierungen an – vier Benziner und vier Diesel. Sie decken ein Leistungsspektrum zwischen 90 und 180 PS ab. Die Ottomotoren starten mit 110 PS. Damit erreicht der 1,6-Liter eine Höchstgeschwindigkeit von 195 km/h und benötigt für die Beschleunigung von null auf Tempo 100 10,8 Sekunden. Der Normverbrauch liegt bei 6,9 l/100 km, was einem CO2-Ausstoß von 162 g/km entspricht. Der 130-PS-Benziner ist ein aufgeladener 1,4-Liter, der dank Turbo sein maximales Drehmoment von 190 Newtonmetern (Nm) bereits bei 2.250/min liefert. Er spurtet aus dem Stand in 9,6 Sekunden auf Tempo 100, schafft maximal 200 km/h und begnügt sich im Normverbrauch mit 6,5 l/100km, der CO2-Ausstoß liegt bei 153 g/km. Der Zweiliter mit 140 PS ist nur in Verbindung mit einem stufenlosen CVT-Getriebe für die Kraftübertragung zu haben und spielt auf dem Markt keine Rolle, zumal sich seine Fahrleistungen auf dem Niveau des 110-PS-Benziners bewegen, der Verbrauch jedoch bei 7,4 l/100 km liegt und der CO2-Ausstoß bei 174 g/km. Turbo-aufgeladen liefert der 2,0-Liter 180 PS und ein kräftiges Drehmoment von 300 Nm bereits ab 2.250/min. Bei 7,6 l/100 km Normverbrauch und 178 g CO2/km fallen die Fahrleistungen sportlich aus, was 225 km/h Höchstgeschwindigkeit und acht Sekunden für den Spurt aus dem Stand auf Tempo 100 belegen. Alle Benziner erfüllen die Euro-4-Norm und sind bei der Kraftübertragung mit einem manuellen Sechsganggetriebe kombiniert.

Der Basisdiesel mit 1,5 Liter Hubraum leistet 90 PS und 200 Nm maximales Drehmoment. Mit 180 km/h Höchstgeschwindigkeit und den 12,6 Sekunden, die er benötigt, um aus dem Stand 100 km/h zu erreichen, liefert er bereits ausreichende Fahrleistungen. Dafür reichen ihm laut Normverbrauch 4,4 l/100 km, bei 116 g CO2/km. Der technisch identische Selbstzünder mit 106 PS liefert nur vernachlässigbar bessere Leistungsdaten. Deutlich agiler ist der 1,9-Liter mit 130 PS. Mit einem strammen maximalen Drehmoment von 300 Nm, das bereits bei 1.750/min bereitsteht, sind 205 km/h Höchstgeschwindigkeit und 9,5 Sekunden für den Spurt auf 100 km/h drin. Dafür reichen laut Normverbrauch 5,1 l/100 km, was 135 g CO2/km entspricht. Mit 5,9 l/100 km bei 155 g CO2/km begnügt sich der Top-Diesel mit zwei Litern Hubraum. Er leistet 160 PS und 380 Nm maximales Drehmoment. Die Fahrleistungen sind souverän bis sportiv: 215 km/h Höchstgeschwindigkeit und 8,7 Sekunden für die Beschleunigung aus dem Stand auf Tempo 100.

Die beiden Versionen mit 95 und 106 PS erfüllen die Euro-4-Norm. Die beiden Top-Diesel schaffen die Euro-5-Norm bei den Abgasgrenzwerten. Während der 90-PS-Diesel über eine Fünfgangschaltung verfügt, erfolgt die Kraftübertragung bei den restlichen Dieseln mittels eines manuellen Sechsganggetriebes.

Renault Megane Grandtour (Z)
Kombi
Motorisierungsvariante
Leistung
74 kW / 100 PS
0 - 100 km/h
11,2 s
Höchstgeschwindigkeit
190 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
159 g/km
Verbrauch (komb.)*
6,8 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Renault Megane Grandtour (Z)
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin, Benzin/Alkohol, Diesel
Zylinder/-anordnung
4 / Reihe
Hubraum
1.598 cm³
Leistung
100 PS / 74 KW
Drehmoment
148 nm
Beschleunigung
11,2 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
190 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
6,8 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
159 g/km
Getriebe
Manuelles Getriebe
Antrieb
Vorderradantrieb
Tankvolumen
60 l
Anhängelast (gebremst)
1.500 kg
Anhängelast (ungebremst)
640 kg
Emissionsklasse
EU5
Effizienzklasse
-
HSN/TSN
3333-AUI

Renault Megane Grandtour (Z)
Maße und Abmessungen


Länge
4.559 mm
Höhe
1.507 mm
Radstand
2.703 mm
Ladevolume
1.595 l
Kofferraumvolumen
524 l
Türen
5
Leergewicht
1.280 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
1.770 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
90 – 220 PS / 66 – 162 kW
Höchstgeschwindigkeit
180 – 240 km/h
Sitzplätze
5
Verbrauch (komb.)*
3,6 – 7,7 l/100km
Antrieb
Vorderradantrieb
Kraftstoff
Benzin, Benzin/Alkohol, Diesel
Getriebe
Manuelles Getriebe, Automatik

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?