Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Mercedes Vito
Technische Daten

Für den Mercedes-Benz Viano gab es anfangs Vierzylinder-Dieselmotoren und Sechszylinder-Benzinmotoren. Bei den Benzinmotoren reichten die Größen von 3,0 Liter Hubraum mit 190 PS bis 3,5 Liter Hubraum mit 258 PS. Bei den Selbstzündern gab es den Vierzylinder mit 2,2 Liter Hubraum von 109 PS bis 163 PS und ab 2006 auch einen Sechszylinder mit 3,0 Liter Hubraum und 204 PS, später 224 PS. Die kleineren Diesel konnten auch mit Allradantrieb und Automatikgetriebe kombiniert werden. Die Vierzylinder-Diesel hatten zuletzt serienmäßig ein 6-Gang-Schaltgetriebe, die Sechszylinder mit Benzin oder Diesel ein 5-Gang-Automatikgetriebe.

Die Normverbrauchswerte der Dieselversionen lagen zwischen 7,1 Litern beim 2.0 CDI und 10,2 Litern bei den Allradmodellen 2.2 CDI, die entsprechenden Emissionswerte zwischen 187 g/km CO2 und 270 g/km CO2. Der Benzin-Sechszylinder mit 3,5 Liter Hubraum verbrauchte offiziell 11,9 Liter bis 12,9 Liter nach Norm und hatte Emissionswerte zwischen 279 g/km CO2 und 309 g/km CO2.

Mercedes Vito
Kombi
Motorisierungsvariante
Leistung
75 kW / 102 PS
0 - 100 km/h
-
Höchstgeschwindigkeit
-
CO2-Ausstoß (komb.)*
170 g/km
Verbrauch (komb.)*
6,5 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Mercedes Vito
Daten Motor


Kraftstoffe
Diesel
Zylinder/-anordnung
4 / Reihe
Hubraum
1.749 cm³
Leistung
102 PS / 75 KW
Drehmoment
270 nm
Beschleunigung
-
Höchstgeschwindigkeit
-
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
6,5 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
170 g/km
Getriebe
Manuelles Getriebe
Antrieb
Vorderradantrieb
Tankvolumen
57 l
Anhängelast (gebremst)
2.000 kg
Anhängelast (ungebremst)
750 kg
Emissionsklasse
EU6d-Temp
Effizienzklasse
-
HSN/TSN
2222-ACL

Mercedes Vito
Maße und Abmessungen


Länge
5.370 mm
Höhe
1.910 mm
Radstand
3.430 mm
Ladevolume
-
Kofferraumvolumen
1.700 l
Türen
4
Leergewicht
1.985 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
3.100 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
102 – 239 PS / 75 – 176 kW
Höchstgeschwindigkeit
0
Sitzplätze
2 – 8
Verbrauch (komb.)*
5,6 – 6,8 l/100km
Antrieb
Vorderradantrieb, Allrad permanent, Hinterradantrieb
Kraftstoff
Diesel
Getriebe
Manuelles Getriebe, Automatik

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?