BMW 5er Limousine (G30)Seit 2016

BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
(2 Testberichte)
BMW 5er Limousine (G30) Bewertung 4.2/5 basierend auf 2 Testberichte.
  • Motoren
  • Modell im Test
  • Design
Fahrzeugeinordnung

Der Fünfer ist für BMW eines der wichtigsten Modelle überhaupt. Vor allem die Baureihe F10 (von 2010 bis 2017 gebaut) verkaufte sich wegen der gediegenen Optik, der guten Fahrleistungen und dem hohen Komfortniveau blendend. Die nachfolgende siebte Generation musste also in große Fußstapfen treten und wurde mit Spannung erwartet. Im Februar 2017 rollte der G30 auf den Markt. In diesem Segment trifft er auf altbekannte Gegner, wie die Mercedes E-Klasse (ab 45.000 Euro) oder den Audi A6 (ca. 43.000 Euro). Nebenrollen spielen der Jaguar XF, den es ab rund 41.500 Euro, und der Volvo S90, den es ab 49.000 Euro gibt. BMW hat mit dem neuen Fünfer die Eroberung der digitalen Welt ausgerufen und dafür zahlreiche neue Fahrerassistenzsysteme eingebaut, die man teilweise schon vom Siebener kennt. Ebenfalls komplett überarbeitet wurde der vielgeschmähte Hybrid-Fünfer.

... mehr
Stärken
  • Sehr guter Fahrkomfort
  • Sichere Fahreigenschaften
  • Äußerst leiser Innenraum
Schwächen
  • Unübersichtliche Karosserie
  • Hoher Kaufpreis
  • Relativ hohe Unterhaltskosten
Daten
Motorenwerte
Leistung
135 kW / 183 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
7,8 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
235 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
124 g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
5,4 l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
A

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Design

Design

  • BMW 5er G30 Innenansicht zentral statisch dunkelbraun
  • BMW 5er G30 Innenansicht Rücksitzbank Studio statisch dunkelbraun
  • BMW 5er G30 Aussenansicht Heck schräg dynamisch grau
  • BMW 5er G30 Aussenansicht Front schräg dynamisch grau
  • BMW 5er G30 Innenansicht Mittelkonsole statisch hellbraun
  • BMW 5er G30 M Performance Parts Aussenansicht Heck schräg dynamisch weiss
  • BMW 5er G30 Innenansicht Kofferraum statisch schwarz
  • BMW 5er G30 Aussenansicht Seite statisch grau
  • BMW 5er G30 Aussenansicht Seite schräg statisch blau
  • BMW 5er G30 Aussenansicht Detail Fahrzeugschlüssel
  • BMW 5er G30 Aussenansicht Detail Heck schräg statisch grau
  • BMW 5er G30 Innenansicht Fahrerposition statisch hellbraun
  • BMW 5er G30 Aussenansicht Parkassistent Heck schräg dynamisch grau
  • BMW 5er G30 Innenansicht Detail Lenkradbedienung statisch schwarz
  • BMW 5er G30 M Performance Parts Aussenansicht Front schräg dynamisch weiss
Modell im Test

Modell im Test (Neu- und Gebrauchtwagen)

„Die 5er BMW Limousine spielt ihre Rolle als sportliche Business-Limousine und Partner für lange Reisestrecken überzeugend. Im Stadtverkehr kommen ihre zahllosen Talente nicht so recht zur Geltung, wiewohl sie dort durch die Möglichkeit des Fernparkens außerhalb des Fahrzeuges und der intelligenten Parkplatzsuche brilliert. Für Familien kommt dieser 5er weniger wegen des Kofferraumvolumens von 530 Litern oder seiner mangelnden Variabilität als vielmehr aufgrund des hohen Anschaffungspreises und der entsprechend üppigen Unterhaltskosten eher nicht in Betracht. Er wird aber der umjubelte und beneidete Star auf den Geschäftswagenparkplätzen vieler Firmen in Deutschland sein. Denn Unternehmen werden ihn aufgrund seiner guten Ausstattung, seiner guten Öko-Bilanz und seines Aussehens schätzen – die hohen Kosten lassen sich ja abschreiben.“

Testberichte

adac-logo
adac-logo

ADAC Auto-Test

Testergebnis vom 10.05.2017
BMW 520d Aut.
Viertürige Stufenhecklimousine der oberen Mittelklasse (140 kW / 190 PS)
link iconTestbericht lesen
  • ADAC-Urteil Technik/Umwelt
    rating
    2
  • ADAC-Urteil Autokosten
    rating
    3,6
Karosserie/Kofferraum: 2,6
Innenraum: 2,1
Komfort: 2
Motor/Antrieb: 1,5
Fahreigenschaften: 1,7
Umwelt/EcoTest: 2,5
Sicherheit: 1,6

Communitybewertungen

5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Karosserie
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Antrieb
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Fahrdynamik
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Komfort
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Emotion
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Mehr anzeigen
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Schottenrock am 22. Februar 2017

„Der G30 ist innen die logische Weiterentwicklung zum Vorgänger. BMW gelingt es, dem G30 wieder die typische BMW Freude am Fahren u. Agilität zu vermitteln. Das Auto bereitet einfach Freude und ist dabei erstaunlich komfortabel u. leise. Das Design Außen wirkt eher als Facelift was für den "alten" u. neuen 5er von Vorteil ist.“

...
link iconTestbericht lesen
BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern
Fenneck am 29. März 2017

„Das Auto ist für lange Fahrten ideal. Laufruhe und stimmiges Innenraumkonzept für Fahrer und Beifahrer machen es zum idealen Fahrzeug für Geschäftsreisende, die auch mal längere Strecken mit dem Auto zurücklegen möchten oder müssen. Der Fahrspaß und das sportliche Verhalten lassen dabei keine Langeweile aufkommen.“

...
link iconTestbericht lesen
Motoren

Motoren

Beim 5er BMW hat man die Qual der Wahl und verfügt über eine umfangreiche Motorenpalette. Für jeden Geschmack ist das Passende dabei – ob man einen besonders sparsamen Motor für einen Firmenwagen sucht, einen rassigen Gleiter mit Sechszylinder, eher ein ökologisch orientierter Typ ist oder gern auf die Tube drückt. Nur an der Basis findet sich noch der klassische 6-Gang-Handschalter, darüber gibt es nur die hervorragende 8-Gang-Automatik. In allen Leistungsklassen kann man zwischen Heck- und Allradantrieb wählen.

  • Zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren
  • Große Leistungsbandbreite von 190 bis 462 PS
  • 4- und 6-Zylinder-Turbomotoren
Motordetails anzeigen
null
Sicherheit

Sicherheit

Der 5er BMW zählt auch in seiner neuesten Auflage sicherlich zu den sichersten Fahrzeugen auf dem Markt. Angefangen beim überragenden und jetzt nochmals verfeinerten Fahrwerk, das dem Fahrzeug eine bestmögliche Beherrschbarkeit in jeder Situation beschert und es nahezu alle Fahrfehler verzeihen lässt. Weiter stehen gemäß dem Motto „teilautonomes Fahren“ zahlreiche Assistenzsysteme zur Verfügung, die diese Fehler erst gar nicht entstehen lassen sollen. Wenn es dennoch zum Äußersten kommt, fangen vier Airbags den Insassen auf und bewahren ihn im Verbund mit der ausgeklügelten Fahrgastzelle vor dem Schlimmsten. Die Sahne obenauf dürften die im NCAP-Test zu erwartenden 5 Sterne sein.

  • Intelligenter Notruf
  • Auffahrwarnung
  • Aufmerksamkeitsassistenten
Sicherheitsausstattung anzeigen
null
Ausstattung

Ausstattung

BMW hat für die 5er Limousine ein umfangreiches Ausstattungspaket geschnürt. Aufsteiger aus der Mittelklasse werden nichts vermissen, im Gegenteil: Sie schwelgen u. a. mit dem serienmäßigen Navigationssystem bereits im Luxus. Für den, der das alles schon kennt, stehen M-Line, Sport Line oder Luxury Line oder das Business-Paket sowie Innovationspaket, Wärmepaket und First-Class-Paket bereit, um den gewachsenen Ansprüchen ans Fahren gerecht zu werden. Für die Bestellung seines Fünfers sollte man genügend Zeit einplanen, um alle möglichen Raffinessen, die angeboten werden, gebührend berücksichtigen zu können.

  • Zur Serienausstattung gehören:
  • Navigationssystem
  • LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten
  • Innenspiegel automatisch abblendend
  • Regen- und Lichtsensor
Ausstattungsdetails anzeigen
null
Beschreibung

Modellbeschreibung

BMW hat 2017 mit der siebten 5er-Generation eine komplett neu entwickelte Auflage seines Bestsellers auf den Markt gebracht. Um den Anschluss zur Konkurrenz in der oberen Mittelklasse und zu den neuen Forderungen in Sachen Umwelt nicht zu verlieren, war das auch geboten. Der Neue ist eine attraktiv und schick eingekleidete Limousine, unter deren Haube nochmals verbesserte und verbrauchsoptimierte Motoren arbeiten. Ihnen zur Seite gestellt sind die besonders sparsame Variante „Efficient Dynamics“ und ein Hybridmodell. Der BMW 540i mit einem Reihensechser bestückt und der BMW M550i xDrive mit 8-Zylinder-Motor sprechen die anderen, die unvernünftigen Käufer an.


„Nur mit dem Schlüssel das Auto in schmalste Parklücken bugsieren – die Eroberung der digitalen Welt hält bei BMW jetzt auch in der oberen Mittelklasse Einzug.“

Intuitiv und innovativ bedienen

Technisch folgt BMW auch in dieser Klasse dem Trend zum teilautonomen Fahren, den Mercedes schon vorgegeben hat. Zahlreiche Fahrerassistenzsysteme wie der Nachtsichtassistent „Night Vision View“ oder das Erkennen von Stop-and-go-Verkehr gehören dazu. Mit den „Connected Drive Services“, der Möglichkeit, die Route schon vorab anhand vorliegender Verkehrsmeldungen programmieren zu können, oder der intelligenten Parkplatzsuche ist der 5er nicht nur mit der Welt vernetzt, sondern erobert sie sich sogar zum Nutzen des Fahrers.

BMW 5er – echte Sportler mit Verwöhnaroma

Neben dem schon bekannten und bewährten Drehknopf „iDrive Controller“ kann der Fahrer eines Fünfers nun auch auf zwei weitere Arten Kontakt zu seinem Fahrzeug aufnehmen. Dafür kann er die moderne Sprachsteuerung für die wichtigsten Befehle nutzen oder – gegen Aufpreis (250 Euro) – dies ebenfalls über eine Gestensteuerung erledigen. Diese ist intuitiv und ohne langes Studium des Handbuches bedienbar und befolgt ohne Verzögerung die Eingaben. Das bislang schon in seiner Komposition bestechende Fahrwerk, das bereits früher seinesgleichen suchte, ist nochmals verfeinert und verbessert worden. Die „Integral-Aktivlenkung“ passt den Lenkwinkel von Vorder- und Hinterrädern an die gefahrene Geschwindigkeit an. Sie rundet in Tateinheit mit dem betriebenen Leichtbau und der ausgeklügelten Gewichtsverteilung das besonders leichtfüßige Handling des Fünfers ab. Lange Autobahnetappen zum Geschäftstermin macht das ebenso zur Freude wie die Hatz über eine kurvenreiche Landstraße. So entsteht in Summe eine der sportlichsten und derzeit modernsten Business-Limousinen, die nicht nur ein entspanntes Ankommen, sondern auch ein breites Grinsen im Gesicht garantiert.

Fazit zur BMW 5 Limousine (G30)

Mit der 5er Limousine hat BMW ein in Ausstattung, Aussehen und Motorisierung ausgewogenes und beeindruckendes Gefährt auf vier Räder gestellt. Mercedes bietet zwar einen vergleichbaren Vernetzungsgrad und kann auch teilautonom fahren; den aktiven Fahrer, der seinen Untersatz gern auch selbst im Griff hat, spricht der BMW aber weitaus mehr an. Gerade für diese Fahrer hat BMW sich ein Herz genommen und lockt sie mit einem herrlich unvernünftigen, unsagbar seidigen und im Sound unverwechselbaren Reihensechser. In Tateinheit mit offenen Fenstern, einer endlosen Landstraße und dem unvergleichlichen Fahrwerk entsteht dabei die viel zitierte „Freude am Fahren“.