Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Audi A4 Avant (B6/B7)
Technische Daten

Der Audi A4 war ein sogenanntes Brot- und Butter-Auto, das möglichst viel zum Umsatz des Automobilherstellers beitragen sollte. Dementsprechend umfangreich war auch die Auswahl an Motorisierungen: Bei den Benzinern markierte ein 1,6-Liter-Motor mit 102 PS den Einstieg und der kräftige V8 im RS4 mit 420 PS die Spitze. Im Laufe der Zeit rückte zunehmend der Verbrauch in den Blickpunkt. Der sparsamste Ottomotor war der 2.0 TFSI e mit einem Normverbrauch von 7,2 Litern (CO2-Emissioen: 172 g/km). Diese Motorisierung hatte 170 PS sowie spritsparende Maßnahmen, wie zum Beispiel Leichtbau (Motorhaube aus Alu) und einen lang übersetzten sechsten Gang. Am anderen Ende der Verbrauchsskala stand der 4.2-Liter V8-Audi RS4, der sich schon auf dem Prüfstand 13,5 Liter (CO2-Emissionen 329 g/km) nach Norm genehmigte.

Auch bei den Dieselmotorisierungen tat sich im Laufe des Modellzyklus und vor allem nach der Modellpflege einiges. Die Commonrail-Technik hielt Einzug und die in die Jahre gekommenen 2.5 TDI-Triebwerke wurden durch kraftvolle 2.7 und 3.0 TDI-Sechszylinder mit maximal 233 PS ersetzt. Einen guten Kompromiss zwischen Verbrauch und Leistung stellten auch die 2.0 TDI-Vierzylinderaggregate mit 140 PS, vor allem aber mit 170 PS dar. Die Spritspar-Version Audi A4 1.9 TDI e gab sich im Schnitt mit lediglich 5,4 Litern (CO2-Emissionen 143 g/km) nach Norm zufrieden und der 233 PS starke Audi A4 3.0 TDI Quattro mit Tiptronic ließ durchschnittlich 8,0 Liter (CO2-Emissionen: 229 g/km) durch die Brennräume fließen. 

Grundsätzlich war der A4 als Fronttriebler konzipiert. Für einige Motorisierungen war er jedoch auch mit Quattro-Allradantrieb erhältlich. Bei den Top-Versionen, wie zum Beispiel S4, RS4 und 3.0 TDI wurden serienmäßig beide Achsen angetrieben. Die Gänge wurden mit manuellen Fünf- und Sechsgang-Schaltungen oder durch eine stufenlose Multitronic- oder klassische Tiptronic-Automatik gewechselt.

Audi A4 Avant (B6/B7)
Kombi
Motorisierungsvariante
Leistung
75 kW / 102 PS
0 - 100 km/h
13 s
Höchstgeschwindigkeit
186 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
187 g/km
Verbrauch (komb.)*
7,8 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Audi A4 Avant (B6/B7)
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin, Diesel
Zylinder/-anordnung
4 / Reihe
Hubraum
1.595 cm³
Leistung
102 PS / 75 KW
Drehmoment
148 nm
Beschleunigung
13 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
186 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
7,8 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
187 g/km
Getriebe
Manuelles Getriebe
Antrieb
Vorderradantrieb
Tankvolumen
70 l
Anhängelast (gebremst)
1.200 kg
Anhängelast (ungebremst)
720 kg
Emissionsklasse
EU4
Effizienzklasse
-
HSN/TSN
0588-ACJ

Audi A4 Avant (B6/B7)
Maße und Abmessungen


Länge
4.586 mm
Höhe
1.427 mm
Radstand
2.648 mm
Ladevolume
1.354 l
Kofferraumvolumen
442 l
Türen
5
Leergewicht
1.360 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
1.910 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
102 – 420 PS / 75 – 309 kW
Höchstgeschwindigkeit
186 – 250 km/h
Sitzplätze
5
Verbrauch (komb.)*
5,5 – 13,5 l/100km
Antrieb
Vorderradantrieb, Allrad permanent
Kraftstoff
Benzin, Diesel
Getriebe
Manuelles Getriebe, Automatik

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?