VW T5

VW T5 Bus als Gebrauchtwagen oder neuen Van

Volkswagen T5
Volkswagen T5

Volkswagen T5
Volkswagen T5

Der VW T5 Bus wird seit 2003 produziert. Wie auch seine Vorgänger (T1, T2, T3 und T4 Bus) erfreut sich der Volkswagen T5 Van großer Beliebtheit, ob als Vierzylinder, Fünfzylinder oder mit VR6-Motor. Die PKW Variante des VW Bus T5 heißt ab sofort Multivan und wird in den Ausstattungen Beach, Trendline, Comfortline, Highline und Business angeboten. Selbstverständlich gibt es auch vom VW T5 noch weitere Varianten wie die T5 Caravelle oder den California. Mit dem Facelift im Modelljahr 2010 hielt neben der Anpassung an die Optik von VW Golf , Polo und Volkswagen Touran auch die Common-Rail-Einspritzung ihren Einzug in den VW Bus T5. Alle Motoren entstammen dem VW Regal und wurden für den T5 modifiziert. Die V6-Benzinmotoren wurden nach dem Facelift nicht mehr angeboten. Bislang einzigartig im Segment der Maxi Van´s: Die Volkswagen T5 Bus Versionen besitzen sechs Gänge – und zwar nicht nur beim Schalt-, sondern auch beim Automatikgetriebe – das Doppelkupplungsgetriebe (DSG) ist nun auch für den T5 Bus erhältlich, genau wie eine Allrad Variante (4Motion). Seit dem Modelljahr 2010 ist der VW T5 Bus nun auch auf Erdgasbetrieb (CNG) umrüstbar und erfüllt im Erdgasbetrieb die EU-Vorgaben des Jahres 2010. Potenteste Motorisierung ist der 180 PS starke Doppelturbo TDI mit Common-Rail-Technik. Der 2,0 Liter große Motor erzeugt ein Drehmoment von 400 Nm und schafft den Sprint von 0 auf Tempo 100 in 12 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit des VW Bus liegt bei 194 km/h. Seit 2011 ist auch eine BlueMotion Version als T5 verfügbar, der mit Dieselmotor nur 6,8 Liter auf 100 Kilometer verbraucht und den C=²-Ausstoß auf 179 G/km senkt (vorher 193 g/km). Interesse an einem günstigen Van oder VW Bus als Gebrauchtwagen oder Transporter ? Ob Mini - oder Kleinbus , mit Zweirad oder 4x4 -Antrieb, bei mobile.de finden Sie garantiert das passende Fahrzeug als Neuwagen oder Jahreswagen .

 
 
 

2.040 Angebote für VW T5 gebraucht oder neu

Seite 1

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 102
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

 
 
 
 
 
 
Weitere Marken aus Deutschland
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 10,4 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) -- l/100km
CO2-Emissionen 243 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 1031 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 82 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 21HF/21TK/19VK
KFZ-Steuer 306 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.
Quelle: ADAC e.V.
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Der VW T5 positioniert sich im Mittelfeld der Van-Klasse. Er hat über alle Laufleistungsbereiche überdurchschnittlich oft Probleme in den Baugruppen Karosserie und Elektrik, Elektronik, Licht. Verstellte Scheinwerfer aber auch defekte Leuchtweitenregulierungen treten hier häufiger auf. Des weiteren sind defekte Kennzeichenbeleuchtungen beim T5 keine Seltenheit.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA