Renault Kangoo Rapid

Renault Kangoo
Renault Kangoo Rapid

Renault Kangoo Rapid

Der Renault Kangoo Rapid ist eine Variante des Renault Kangoo und ein Kleintransporter der für Kurierdienste oder Handwerker als Neu- und Gebrauchtwagen sehr beliebt ist. Die aktuelle Generation des Renault Kangoo Rapid geht rundum aktualisiert ins Modelljahr 2011 und ist äußerlich am modifizierten Kühlergrill der neuen Frontpartie und den neuen Scheinwerfern zu erkennen. Zahlreiche Veränderungen finden sich unter der Karosserie. So verfügen jetzt alle Motor- und Ausstattungsvarianten des Renault Kangoo Rapid serienmäßig über ABS und ESP. Sämtliche Motoren sind schadstoffarm nach EURO 5 eingestuft und bieten, im Vergleich zum Vorgänger, teils spürbare Vorteile bei Fahrleistungen und Durchzugskraft. Neben den Benzin- und Dieselmotoren, ist der Renault Kangoo Rapid auch mit LPG-Antrieb und ab Mitte 2011 auch mit einem reinen Elektroantrieb verfügbar. Neben dem Rapid ist der Kastenwagen auch mit verkürztem (Kangoo Rapid Compact) und verlängertem Radstand (Rapid Maxi) verfügbar. Kaufen Sie bei mobile.de einen günstigen Transporter. Hier finden Sie eine Vielzahl aktueller Angebote, auch mit Diesel-Motor oder Allrad-Antrieb.

630 ANGEBOTE FÜR Renault Kangoo Rapid GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Renault Kangoo Rapid Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
RENAULT KANGOO Bilder
Weitere Renault Kangoo Angebote auf mobile.de
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Bei Interesse an einem Kangoo der zweiten Generation sollte auf den Zustand der Spurstangengelenke geachtet werden - besonders bei Fahrzeugen mit über 50.000 gefahrenen Kilometern. Ebenso kann ein prüfender Blick auf den Zustand der Bremsanlage nicht schaden, da verschlissene Bremsscheiben/-beläge nicht selten Grund für Beanstandungen sind. Eher günstig zu beheben sind viele verschiedene Lichtmängel, die aber den Grund für das schlechte Abschneiden des Kangoo in dieser Baugruppe liefern.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA