Gebrauchtwagen-Test Opel Combo: Testbericht

Opel Combo

Testberichte, Gebrauchtwagen-Tests & Vergleiche


Testbericht Opel Combo B (1994-2001)

Der Opel Combo ist ein kleiner Lieferwagen in Kastenwagenform, der auf verschiedenen Opel-Modellen basiert. Die Version von 1994 basiert auf dem Kleinwagen Opel Corsa und löste seinen gleichnamigen Vorgänger ab, der technisch mit dem Opel Kadett E verwandt ist. Gebaut wurde diese Generation bis 2001, also länger als die technische Basis Opel Corsa (bis 2000). Den Opel Combo gab es anfangs nur in einer zweisitzigen Version, wobei die Fahrerplätze und der Laderaum nicht voneinander getrennt sind. Der Laderaum lässt sich von außen über zwei Türen erreichen. Der Kastenaufbau besitzt keine Fenster. 1995 gab es eine zusätzliche Version: den Opel Combo „Tour“. Dieser hat eine Sitzbank sowie hintere Fenster an den Fahrzeugseiten. Der Opel Combo ist ein Arbeitsgerät. Die Motoren laufen brummig. Viel Geräuschdämmung darf man vom Blechaufbau nicht erwarten. Auch das Fahrwerk ist im Sinne hoher Zuladung (510 Kilo) straff abgestimmt. Der Laderaum ist 2.720 Liter groß. Ein Konkurrent des Opel Combo ist beispielsweise der Renault Rapide.

Zum Testbericht Opel Combo B (1994-2001)

Testbericht Opel Combo C (2001-2011)

Der Opel Combo löste 2001 seinen gleichnamigen Vorgänger ab. Der Kastenwagen basiert technisch auf dem Kleinwagen Opel Corsa C. Es gibt zwei Versionen: den Opel Combo „Kastenwagen“ mit zwei Sitzen und geschlossenem Aufbau (bis 2011). Daneben gibt das Modell Opel Combo „Tour“, dessen Verkauf 2010 eingestellt wurde. Beim „Tour“ gibt es im hinteren Teil eine Verglasung sowie eine umlegbare Rückbank. Dieses Modell rechnet Opel den Hochdachkombis zu, wie es beispielsweise der Fiat Doblo oder der Renault Kangoo sind. In den Opel Combo als Kastenwagen passen 3.200 Liter Volumen auf die Ladefläche, die Zuladung beträgt 520 Kilo. Wie sein Basisfahrzeug, der Opel Corsa, profitiert auch der Combo von einer nun höheren Positionierung des Kleinwagens. Der Fahrkomfort sowie das Platzangebot verbesserten sich im Vergleich zum Vorgänger deutlich. Auch die Verarbeitung sowie die verwendeten Materialien sind besser.

Zum Testbericht Opel Combo C (2001-2011)
Suche
Opel Combo Gebrauchtwagen und Neuwagensuche