Lotus Evora

Lotus Evora
Lotus Evora

Lotus Evora

Mit dem Lotus Evora präsentiert die britische Sportwagenschmiede die erste Neukonstruktion seit dem mittlerweile 15 Jahre alten Lotus Elise . Dass mit dem Evora gleichzeitig auch ein neues Kapitel in der ruhmreichen Geschichte von Lotus aufgeschlagen wird, macht vor allem dessen neue Konzeption deutlich. Im Gegensatz zu den klassischen Zweisitzern, die sich vor allem als spartanisch ausgestattete, leichtgewichtige Fahrmaschinen hervortaten, ist der neue Lotus Evora ein deutlich größerer 2 2-Sitzer. Bei ihm stellten die Konstrukteure Komfort und Bequemlichkeit in den Vordergrund, was vor allem durch die fast schon luxuriös anmutende Ausstattung des neuen Lotus deutlich wird: Ein brauchbarer Kofferraum , Becherhalter oder ein Entertainment-System mit Festplatten- Navigation gehörten bis dato nicht unbedingt zu den Features, die man mit einem typischen Lotus- Sportwagen assoziierte. Der Evora hingegen ist auf Wunsch sogar mit Klima -Automatik, Reifendruck-Kontrollsystem oder Bluetooth-Freisprechanlage lieferbar. Dennoch muss man auch beim neuen Viersitzer nicht auf die Tugenden eines typischen Lotus Cars verzichten: Ein 3.5 Liter großer V6-Motor mit variabler Ventilsteuerung sorgt daf ür, dass das typische Sportwagen-Feeling nicht verloren geht. Dank 280 PS beschleunigt der neue Lotus Evora in weniger als 5 Sekunden auf 100 km/h, als maximales Tempo erreicht der Brite knapp 260 km/h. Um die für einen Lotus typische Exklusivität zu wahren, wurde die Jahresproduktion für den neuen Evora auf 2.000 Einheiten limitiert. Auf dem Genfer Autosalon des Jahres 2010 präsentierte der britische Sportwagenhersteller mit dem Evora Cup Neuwagen eine Rennversion mit 400 PS, ebenso wie den Lotus Evora 414E Hybrid , der eine Systemleistung von rund 414 PS leistet und nur einen Benzinmotor zum Speisen der Akkus benötigt. Parallel wurde im gleichen Jahr eine Modellpfege des Lotus Evora vollzogen. Neben leichten Modifizierungen an Heckdiffusor wurde sich vor allem mit dem Motor des kleinen Sportwagens beschäftigt. Damit verfügt der Lotus Evora S seit dem Modelljahr 2011 nun über 350 PS, was einen Zugewinn von 70 PS bedeutet. Erstmals wird der Evora nun auch mit einem Automatikgetriebe als Neuwagen angeboten. Sie interessieren sich für dieses exklusive Auto und planen, den Lotus als Gebrauchtwagen zu kaufen? Bei mobile.de finden Sie den Lotus Evora zum attraktiven Online-Preis!

43 ANGEBOTE FÜR Lotus Evora GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Lotus Evora Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
LOTUS EVORA Bilder

Lotus Evora VARIANTEN

Weitere Lotus Evora Angebote auf mobile.de