Austin-Morris 1300

Austin-Morris 1300

Anfang der 60er bis Mitte der 70er Jahre wurde der Austin 1300 produziert. Das Modell wurde als zwei- und viertürige Limousine sowie – unter der Bezeichnung Countryman – auch als Kombi gebaut. Als Basismotorisierung stand ein 1.3 Liter-Aggregat zur Verfügung, im Jahr 1971 folgte der stärker motorisierte Austin 1300 GT, der eine Spitzengeschwindigkeit von ca. 93 km/h erreichte. Im Jahr 1974 wurde die Produktion des Austin 1300 eingestellt, als Nachfolger kam der Austin Allegro auf den Markt. Entdecken Sie bei mobile.de unter den zahlreichen Angeboten auch seltene Oldtimer wie den Austin 1300 sowie historische Modelle aus den USA oder Großbritannien.

14 ANGEBOTE FÜR Austin-Morris 1300 GEBRAUCHT ODER NEU

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Austin-Morris 1300 Gebrauchtwagen und Neuwagensuche