Deutschlands größter Fahrzeugmarkt
vw logo 2019

VW CC (Typ 35)

Coupe20152016
(13 Bewertungen)
Gebraucht ab
11.480 €
Fahrzeugeinordnung

Der VW CC kam 2008 als VW Passat CC auf den Markt und war in Deutschland nach dem deutlich teureren Mercedes CLS erst das zweite viertürige Coupé auf dem Markt. CC steht dabei für Comfort Coupé und ist seit dem Facelift 2012 die alleinige Bezeichnung des auf dem Passat B6 bzw. B7 basierenden Fahrzeuges. Seine elegantere und flachere Karosserie und der hohe Fahrkomfort zeichnen den CC aus. Zum Jahresende 2016 lief die Produktion des CC aus – sein Nachfolger wird das etwas größere und teurere Viertürer-Coupé mit dem Namen Arteon.

Stärken
  • Elegante viertürige Coupé-Version des VW Passat
  • Gute Grundausstattung
  • Hoher Fahrkomfort
Schwächen
  • Eingeschränkte Variabilität
  • Lediglich drei Motorvarianten
  • Kein Allradantrieb verfügbar
Leistung
110 kW / 150 PS
0 - 100 km/h
8,9 s
Höchstgeschwindigkeit
218 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
128 g/km
Verbrauch (komb.)*
5,6 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Design

Modell im Test (Neu- und Gebrauchtwagen)

Schöne Schale, und auch unter dem Blech noch up to date: Mit seinem komfortablen Fahrverhalten, der sehr guten Verarbeitung und den zahlreichen Assistenzsystemen ist der VW CC auch im letzten Jahr seiner Bauzeit noch eine gute Wahl im Segment der viertürigen Coupés. Diese gute Basis lässt allerdings auch schon Vorfreude auf den 2017 erscheinenden Nachfolger aufkommen, der vieles wahrscheinlich noch etwas besser können wird.

Communitybewertungen

5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Karosserie
Antrieb
Fahrdynamik
Komfort
Emotion

Yulissa2705
Für mehr oder weniger geringen Anschaffungspreis (~15.000-20.000) sehr hohen Comfort und enorme Ausstattung. Preis-Leistung-Verhältnis nicht zu toppen.
karlottto
Wer ein sportliches Auto sucht ist hier richtig. Wenn derMotor angepasst wird.;)

Motoren

VW hat zum Ende der CC-Karriere nur noch drei Motoren im Angebot. Den Einstieg in die Welt des viertürigen Coupés bietet ein 150 PS starker Turbo-Benziner mit 1,4 Litern Hubraum, die gleiche Leistung erreicht der schwächere der beiden 2.0 TDI. Der Topdiesel (184 PS) sorgt für sehr gute Fahrleistungen bei geringem Verbrauch. Allradantrieb ist für keines der drei Modelle verfügbar.

  • Gute Fahrleistungen bei niedrigen Verbrauchswerten
  • Nur drei Motorisierungen im Angebot
  • Alle Modelle auch mit Doppelkupplungsgetriebe erhältlich

Motordetails anzeigen

Sicherheit

Der VW CC ist ein sehr fahrsicheres Auto, das serienmäßig über alle gängigen Sicherheitssysteme und Xenon-Licht verfügt. Optional sind darüber hinaus zahlreiche Assistenzsysteme wie etwa Abstandstempomat oder Spurhalte-Assistent erhältlich. Dagegen ist ein Allradantrieb nicht mehr verfügbar.

  • Elektrische Parkbremse mit Auto-Hold-Funktion
  • Front-, Seiten- und Kopfairbags
  • Zahlreiche aktive Sicherheitsassistenten erhältlich

Ausstattung

Der VW CC bietet bereits serienmäßig eine gute Grundausstattung mit Bi-Xenon-Scheinwerfern, Klimaanlage, Leichtmetallrädern, Sportfahrwerk, Sportsitzen und einer Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung. Beim 184-PS-Diesel gehören auch schon das adaptive Fahrwerk und eine Differenzialsperre dazu. Mit dem Paket „Dynamic Black“ erhält man zusätzlich die sportliche R-Line-Optik, Lederausstattung, Navigationssystem und einen Parkpiloten.

  • Zur Serienausstattung gehören:
  • Bi-Xenon-Scheinwerfer
  • Klimaanlage
  • Sportsitze

Modellbeschreibung

Mit der Vorstellung des CC hatte VW 2008 früh auf das richtige Pferd gesetzt und unterhalb des Mercedes CLS die Klasse der viertürigen Coupés erschwinglich gemacht. Später folgten Audi und BMW dem Trend, Mercedes konterte den Angriff aus Wolfsburg mit dem CLA auf Basis der A-Klasse.


Der VW CC ist eine elegante Alternative zur klassischen Passat-Limousine, die ihm allerdings den letzten Modellwechsel schon voraushat.

Nachfolger Arteon steht in den Startlöchern


Nach mehr als acht Jahren Bauzeit des CC steht bei VW jetzt der Nachfolger Arteon in den Startlöchern, der sich im Sommer 2017 technisch und optisch deutlicher vom bereits 2014 erschienenen neuen Passat absetzen wird und das Erbe des CC übernehmen soll. Denn das „Comfort-Coupé“ war für viele der schönste VW, der zudem technisch ausgereift, fahrsicher und komfortabel ist. Vor allem die fließende Seitenlinie mit den rahmenlosen Seitenfenstern zog viele Betrachter in ihren Bann.


Das Angebot an Assistenzsystemen ist trotz Alters des CC sehr gut

Nicht nur im Design, sondern vor allem im Bereich der Assistenzsysteme hatte der CC bei seinem Erscheinen neue Maßstäbe bei VW gesetzt. Mit Abstandstempomat, Spurwechselwarner, aktivem Spurhalteassistenten und aktiver Einparkhilfe (905 Euro) kann das Coupé sich immer noch sehen lassen. Die serienmäßigen Xenon-Scheinwerfer, die optional auch noch zum Active Lighting System erweitert werden können, setzen ein weiteres Highlight. Allerdings war zuletzt die Motorauswahl deutlich kleiner als bei den jüngeren Konkurrenten, dazu hatte VW auch den Allradantrieb aus dem Programm genommen. Dennoch ist der sehr gut verarbeitete CC aufgrund seines niedrigeren Grundpreises immer noch eine interessante Alternative zum Audi A5 Sportback oder zum BMW 4er Coupé, die allerdings durch die große Heckklappe eine größere Variabilität bieten. Diesen Nachteil merzt VW dann beim Arteon aus, der ebenfalls eine Heckklappe erhält. Der CC-Nachfolger wird sich optisch und technisch weiter vom Passat abgrenzen als der CC und das Coupé dadurch als zweites Topmodell neben dem SUV Touareg höher positionieren.

Fazit zum VW CC (Typ 35)

Sein Alter merkt man dem VW CC auch im letzten Jahr seiner Bauzeit nicht an, höchstens positiv an seinem ausgereiftem Auftritt. Komfortabel und elegant spielte er sehr gut seine Rolle eines Spitzenmodells in der VW-Palette und nahm es auch erfolgreich mit der Premiumkonkurrenz von Audi, BMW und Mercedes auf. Wer im ausgedünnten Motorenangebot seinen Favoriten findet, bekommt ein ausgewogenes Auto, das allerdings 2017 einen sicher ebenso eleganten Nachfolger erhält.

VW CC (Typ 35) Angebote

Volkswagen CC 1.8 TSI*Klimaaut*Sitzheizung*PDC*1.Hd
Volkswagen Passat CC 2.0 TDI"DSG"NAVI"SHZ"TEMPO"2xPDC"EURO5
Volkswagen CC Basis BMT Xenon Navi Panorama
Volkswagen CC *Bi-Xenon*Navi*19 Zoll
Volkswagen CC Basis BMT 2.0 TDI /Navi/Xenon/Sportsitze/
Volkswagen CC 1,4 TSI
Volkswagen CC Sport 1.4 TSI NAVI, XENON, SHZ, KLIMAAUTOM
Volkswagen CC 1.8TSI Xenon Navi SHZ PDC Scheckheft
Volkswagen CC**PANORAMA**LEDER**LED**
Volkswagen CC Basis BMT
Volkswagen CC Basis DSG Navi Xenon 18 Zoll 5 Sitzer Sportli
Volkswagen CC-SPORT-Bi-Xenon-Navi-Alu
Volkswagen CC SPORT160PS/Kundenauftrag*/Automatik/Navi/AHK*
Volkswagen CC Basis BMT Navi Klima Tempo
Volkswagen CC BMT
Volkswagen VW Passat CC 2.0 Bi-Xenon|SHZ|KlimaAuto|TÜV-NEU
Volkswagen Passat CC -TSi*160ps*LPG-Autogas*TÜV 6/2025*
Volkswagen CC 2.0 TDI Leder AHK Einparkhilfe
Volkswagen CC *NAVI* Bi-Xenon*
Volkswagen CC SpoSiITZE|NAVI|MFL|PDC|SHZ|18´Z|XENON

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?