Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Smart Fortwo Cabrio (A453)
Technische Daten

Die Daimler-Tochter Smart bietet das Fortwo Cabrio mit drei Benzinmotoren inklusive einer sportlichen Brabus-Version an, ab Frühjahr 2017 ist zudem noch eine Elektrovariante im Programm. Auf den Basismotor des Coupés mit 61 PS verzichtet Smart bei der rund 50 Kilogramm schwereren Cabrioversion.
Einstiegsmotor beim offenen Smart Fortwo ist damit ein 1,0 Liter großer Dreizylinder mit 71 PS, der über ein maximales Drehmoment von 91 (Newtonmeter) Nm verfügt. Damit erreicht das 890 Kilogramm wiegende Cabrio in 14,9 Sekunden aus dem Stand Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei abgeregelten 151 km/h. Der Motor verfügt serienmäßig über ein Start-Stopp-System und eine Fünfgang-Handschaltung. Alternativ ist auch ein Doppelkupplungsgetriebe mit sechs Gängen erhältlich, der Sprint von 0 auf 100 km/h dauert bei dieser Variante 15,5 Sekunden. Mit beiden Getriebeversionen liegt der Normverbrauch bei 4,3 l/100 km, der CO2-Ausstoß bei 99 g/km.
Die nächststärkere Variante ist mit einem 0,9 Liter großen Dreizylinder-Turbomotor bestückt, der 90 PS entwickelt und ein maximales Drehmoment von 135 Nm bietet. Damit lässt sich das Fahrzeug rund vier Sekunden schneller aus dem Stand auf Tempo 100 bringen, in 10,8 Sekunden mit dem manuellen Schaltgetriebe und in 11,7 Sekunden mit dem Doppelkupplungsgetriebe. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 155 km/h begrenzt. Seiner deutlich besseren Spritzigkeit trägt der Smart mit innenbelüfteten Bremsscheiben vorn Rechnung, sie kosten aber keinen Verbrauchszuschlag. Die Schaltgetriebeversion hat mit 4,3 l/100 km den gleichen Normverbrauch wie das schwächere Modell, beim Doppelkuppler sinkt der Wert sogar auf 4,2 l/100 km und 97 g CO2/km.
Im Topmodell Smart Brabus Cabrio entwickelt der 0,9-Liter-Turbo 109 PS und liefert ein maximales Drehmoment von 170 Nm. Damit sind 100 km/h aus dem Stand bereits nach 9,5 Sekunden erreichbar, die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 165 km/h begrenzt. Das nur mit Doppelkupplungsgetriebe erhältliche Modell hat einen Normverbrauch von 4,6 l/100 km (104 g CO2/km).
Die Variante Smart Electric Drive ist mit einem 60 kW starken Elektromotor bestückt, was 81 PS entspricht. Trotz eines Mehrgewichts von rund 160 Kilogramm ist der Elektro-Smart damit sehr flott unterwegs: In nur 11,5 Sekunden sind 100 km/h erreicht, schon nach weniger als 5 Sekunden liegt Tempo 60 an. Den Stromverbrauch beziffert Smart mit 13,0 kWh/100 km, die maximale Reichweite mit 160 Kilometern – für reine Einsätze im Stadtverkehr zumeist ausreichend.

Smart Fortwo Cabrio (A453)
Cabrio
Motorisierungsvariante
Leistung
52 kW / 71 PS
0 - 100 km/h
15,5 s
Höchstgeschwindigkeit
151 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
119 g/km
Verbrauch (komb.)*
5,2 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Smart Fortwo Cabrio (A453)
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin
Zylinder/-anordnung
3 / Reihe
Hubraum
999 cm³
Leistung
71 PS / 52 KW
Drehmoment
91 nm
Beschleunigung
15,5 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
151 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
5,2 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
119 g/km
Getriebe
Automatik
Antrieb
Hinterradantrieb
Tankvolumen
28 l
Anhängelast (gebremst)
-
Anhängelast (ungebremst)
-
Emissionsklasse
EU6c
Effizienzklasse
-
HSN/TSN
1313-EXJ

Smart Fortwo Cabrio (A453)
Maße und Abmessungen


Länge
2.695 mm
Höhe
1.552 mm
Radstand
1.873 mm
Ladevolume
340 l
Kofferraumvolumen
260 l
Türen
2
Leergewicht
975 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
1.205 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
71 – 109 PS / 52 – 80 kW
Höchstgeschwindigkeit
151 – 165 km/h
Sitzplätze
2
Verbrauch (komb.)*
4,6 – 5,3 l/100km
Antrieb
Hinterradantrieb
Kraftstoff
Benzin
Getriebe
Automatik, Manuelles Getriebe

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?