Entdecke alle Varianten des 

Renault Trafic

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preisen und Kosten
Modelle

Aktuelle Generation

Beschreibung

Serienbeschreibung

Wie sein Vorgänger ist auch der neue Renault Trafic eine Gemeinschaftsproduktion der Automobilproduzenten Nissan , Opel und Renault. Erhältlich ist der Renault Trafic in drei unterschiedlichen Varianten: als Renault Trafic Passenger mit Platz für bis zu acht Personen, als Renault Trafic Passenger Combi 5S mit fünf Sitzplätzen bzw. Combi 8S mit acht Sitzplätzen und als Reisevan Renault Trafic Generation mit modular verstellbaren Sitzen und Platz für bis zu sieben Personen.


Vorderansicht - schräg
Bei den Ausstattungsvarianten kann der Käufer zwischen den Linien Privilège und Expression wählen.
Seitenansicht

Äußerlich sind alle Modelle sehr ähnlich, den Unterschied machen die Motorisierung und die Innenausstattung. Bei den Ausstattungsvarianten kann der Käufer zwischen den Linien Privilège und Expression wählen. Bei der Motorisierung stehen für den Renault Trafic Diesel- und Ottomotoren zur Verfügung. Die Leistungsbreite reicht vom Renault Trafic Combi 5s 2.0 dCi Diesel mit 60 kW über den Renault Trafic Generation Privilège 2.0 16V mit 86 PS bis zum Renault Trafic Generation Expression 2.5 dCi Diesel mit 107 kW / 146 PS. Bei der Schaltung stehen ein manuelles und ein automatisches Quick-Shift-Getriebe (Quick) zur Wahl. Der durchschnittliche Verbrauch der Top-Diesel-Variante liegt bei ca. 8,9 Litern Diesel pro 100 km. Die Höchstgeschwindigkeit des Renault Trafic 2.5 dCi beträgt laut Hersteller Renault 170 km/h. Wenn Sie einen Minibus, Van oder Kastenwagen wie den Renault Trafic suchen, dann sind Sie bei mobile.de genau an der richtigen Adresse. Hier finden Sie Ihr Auto zu absolut fairen Konditionen.