Mitsubishi Colt (Serie)

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preisen und Kosten

Der Name Colt hat bei Mitsubishi Tradition und tauchte das erste Mal bereits in den 60er Jahren auf. Zur eigenständigen Modellbezeichnung wurde Colt allerdings erst in den späten 70er Jahren. Seither kamen sechs Generationen des Mitsubishi Colt auf den Markt. Die sechste und letzte Generation war hierzulande als Drei- und Fünftürer erhältlich und gilt als sehr zuverlässig. Im Jahr 2012 wurde die Produktion des Colt eingestellt. Der Nachfolger kam unter der Bezeichnung Space Star auf den Markt.

Beschreibung

Serienbeschreibung

Der Name Colt existiert seit den 60er Jahren.


Vorderansicht - schräg
Ein solider, unauffälliger Kleinwagen.
Vorderansicht - schräg

Die letzte Version des kompakten Japaners erschien im Jahr 2004, wurde 2008 umfangreich überarbeite und vier Jahre später eingestellt. Der Colt war ein Kleinwagen mit vielen Vorteilen: er war sehr alltagstauglich mit einem durchschnittlichen Platzangebot, bot eine gute Serienausstattung und vernünftige Fahreigenschaften - und das alles verpackt in einem funktionalen, unauffälligen Design.

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?