Mercedes Vito (Serie)

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preisen und Kosten

Der Mercedes-Benz Vito E-Cell wurde als Kurierfahrzeug oder als Kleintransporter im Stadtverkehr konzipiert und brilliert dank seines Elektromotors mit null Emissionen während der Fahrt. Damit hat der Mercedes-Benz Vito E-Cell einen klaren Vorteil gegenüber Iveco Daily oder Opel Movano , kann allerdings nicht annähernd die Reichweite seiner Wettbewerber aufzeigen.

Wie viel ist dein Auto wert?

Kostenlose Autobewertung - schnell und unverbindlich
Jetzt kostenlos bewerten
Beschreibung

Serienbeschreibung

Kernstück des Mercedes-Benz Vito E-Cell ist der Elektromotor, der nach Werksangaben bis zu 95 PS leistet.


Vorderansicht - schräg
Sogar als Elektro-Transporter zu haben.
Seitenansicht

Zugunsten der Reichweite wurde die Höchstgeschwindigkeit des Kleintransporters auf 80 km/h begrenzt, was sicherlich für den Stadtverkehr mehr als ausreichend ist. Die maximale Reichweite des Mercedes-Benz Vito E-Cell liegt bei 130 Kilometern, dann muss der Transporter wieder an die Steckdose um die unter dem Laderaum angebrachten Akkus wieder aufzuladen. Durch den Verbau der großen Kraftzellen im Unterboden musste der Mercedes-Benz Vito E-Cell der Nutzlast einen Tribut zollen. Mit einer Zuladung von maximal 900 kg ist der Kleintransporter seinen Widersachern unterlegen, bietet allerdings ein viel günstigeres Unterhaltsverhältnis. Neben ABS arbeitet auch ein ESP im Mercedes-Benz Vito E-Cell. Fahrer- und Beifahrerairbag gehören ebenso zum Standard des Lieferwagens. Falls Sie einen günstigen Kleintransporter als Gebrauchtwagen kaufen möchten, haben Sie bei mobile.de ein breites Angebot an verfügbaren Fahrzeugen, die auf der Autobörse preiswert angeboten werden!

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?