Übersicht

Mercedes E-Klasse Cabriolet (A 238) Technische Daten

Zum Verkaufsstart ab Sommer 2017 kommt das Cabriolet der E-Klasse mit vier Motoren auf den Markt. Die drei Vierzylinder und der Sechszylinder entstammen dem breit aufgestellten Motorenprogramm der E-Klasse-Limousine. Das Einstiegsmodell verfügt über einen Zweiliter-Benziner mit 184 PS und ein maximales Drehmoment von 300 Newtonmetern (Nm) ab 1.200/min. Der 1.755 Kilo schwere Viersitzer beschleunigt damit in 8,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 234 km/h. Der einzige Diesel, ebenfalls ein Zweiliter-Vierzylinder mobilisiert 194 PS und bietet 400 Nm maximales Drehmoment. Genug für 7,7 Sekunden Beschleunigungszeit von null auf Tempo 100 und 237 km/h Höchstgeschwindigkeit. Der Zweiliter-Benziner des E 300 leistet 245 PS und stemmt ein maximales Drehmoment von 370 Nm auf die Kurbelwelle. Damit ist der Spurt aus dem Stand auf 100 km/h in 6,6 Sekunden abgehakt und die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h abgeregelt. Auch beim Topmodell E 400 4matic stoppt die Elektronik bei 250 km/h weiteren Vortrieb. Sein Dreiliter-V6-Benziner leistet 333 PS und produziert ein maximales Drehmoment von 480 Nm. Das reicht, um aus dem Stand in 5,5 Sekunden die 100-km/h-Marke zu überschreiten.

Alle vier Modelle sind mit einem automatischen Neunganggetriebe für die Kraftübertragung ausgestattet. Bis auf den E 400 4matic erfolgt der Antrieb über die Hinterräder.

Mercedes hat den Zweiliter-Diesel mit der derzeit besten verfügbaren Abgasreinigung für Selbstzünder ausgestattet. Dazu gehören die Einspritzung mit dem Harnstoffzusatz AdBlue und das sogenannte SCS-System. Damit erfüllt der Motor alle Grenzwerte der Abgasnorm Euro 6. Den Normverbrauch des Diesels gibt Mercedes mit 5,1 l/100 km an. Die Benziner erfüllen ebenfalls die Euro-6-Abgasnorm. Die Angaben für den Normverbrauch des E 200 liegen bei 8,1, für den E 300 bei 8,8 und für den E 400 4Matic bei 11,2 l/100 km.

Mercedes E-Klasse Cabriolet (A 238)Alle Details, Testberichte & Preise
Modellseite ansehen
Daten
Motorenwerte
Leistung
135 kW / 183 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
8,1 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
234 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
142 g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
6,2 l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
B

Mercedes E-Klasse Cabriolet (A 238) Daten Motor

KraftstoffeBenzin
Zylinder/-anordnung4/Reihe
Hubraum1.991 cm³
Leistung135 kW / 183 PS
Drehmoment300 Nm
Beschleunigung8,1 s (0-100 km/h)
Höchst­geschwindigkeit234 km/h
Verbrauch (komb.)*6,2 l/100 km
CO2-Ausstoß (komb.)*142 g/km
GetriebeAutomatik
AntriebHinterradantrieb
Tankvolumen50 l
Anhängelast (gebremst)1.800 kg
Anhängelast (ungebremst)750 kg
EmissionsklasseEU6
EffizienzklasseB
HSN/TSN-
CO-2-Effizienz

*Auf der Grundlage der
gemessenen CO-2 Emissionen
unter Berücksichtigung der
Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Motorenwerte

Mercedes E-Klasse Cabriolet (A 238) Maße und Abmessungen

Länge4.826 mm
Breite1.860 mm
Höhe1.428 mm
Radstand2.873 mm
Ladevolume- l
Kofferraumvolumen- l
Türen2
Leergewicht1.755 kg
Zulässiges Gesamtgewicht2.250 kg

Allgemeine Modell Daten

Leistung135 - 245 KW, 183 - 333 PS
Höchst­geschwindigkeit234 - 250 km/h
Sitzplätze4
Verbrauch (komb.)*4,3 - 8,3 l/100 km
AntriebAllrad permanent, Hinterradantrieb
KraftstoffBenzin, Diesel
GetriebeAutomatik

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.