Übersicht

Mercedes CLS Shooting Brake (X218) Technische Daten

Mit zwei Vier- und einem Sechszylinder-Diesel sowie einem Sechszylinder- und drei Achtzylinder-Benzinern mit einer Leistungsspanne von 170 bis 585 PS (AMG CLS 63 S) entspricht das Motorenangebot für den Shooting Brake dem des viertürigen Coupés. Auch hier ist immer das hauseigene Automatikgetriebe mit sieben bzw. neun Fahrstufen für die Schaltarbeit zuständig. Optional sind alle Benziner (Serie in den AMG-Versionen) und die Diesel-Versionen mit Ausnahme der Einstiegsvariante auch mit dem Allradantrieb 4Matic lieferbar.Diese Rolle übernimmt der Mercedes CLS 220 d Shooting Brake, dessen 2,2 Liter großer Vierzylinder-Diesel 170 PS leistet und ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmeter (Nm) liefert. Das reicht aus, um im CLS Shooting Brake bis zu 220 km/h schnell zu sein oder aus dem Stand in 8,6 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen. Den Labor-Normverbrauch gibt Mercedes mit 4,7 l/100 km (CO2: 125 g/km) an, in der Praxis sind Werte von rund 6,3 l/100 km realisierbar.Als CLS 250 d liefert der gleiche Motor mit 204 PS und 500 Nm zwar mehr Diesel-Power, wegen seines rauen, unkultivierten Motorenlaufs sollten Interessenten jedoch besser dem kultivierten und durchzugsstarken CLS Shooting Brake 350 d den Vorzug geben. Der 3,0-Liter-V6-Turbodiesel stellt seine 258 PS und vor allem seine 620 Nm Drehmoment höchst souverän zur Verfügung. Gleichzeitig hält sich der Verbrauch in Grenzen, denn weil der kraftvolle Motor adäquate Fahrleistungen quasi ohne Anstrengung aus dem Ärmel schüttelt, sind Praxiswerte von knapp 6,5 l/100 km problemlos machbar. Wer es darauf anlegt, ist im 350er aus dem Stand nach 6,6 Sekunden 100 km/h schnell und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 245 km/h.Soll ein Otto-Motor den CLS Shooting Brake antreiben, macht der CLS 400 mit seinem 3,5-Liter-Turbo-V6, strammen 333 PS und 480 Nm Drehmoment den Anfang. Zwar erreicht der nach 5,4 Sekunden die 100 km/h-Marke – die Höchstgeschwindigkeit ist aber elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Auch hier ist der Normverbrauch von 7,4 l/100 km (CO2: 166 g/km) ein Laborwert. Wenn’s ein bisschen mehr sein darf, kommt schließlich der CLS 500 ins Spiel, der mit den 4,7 Litern Hubraum seines V8 dem CLS immerhin 408 PS und ein bulliges Drehmoment von 600 Nm beschert. Das Resultat sind 4,9 Sekunden für den Sprint von null auf 100 km/h und eine ebenfalls abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h, während der Normverbrauch bei 8,8 l/100 km und der CO2-Ausstoß bei 205 g/km liegt. Noch mehr Power bieten die AMG-Versionen des CLS Shooting Brake.

Mercedes CLS Shooting Brake (X218)Alle Details, Testberichte & Preise
Modellseite ansehen
Daten
Motorenwerte
Leistung
225 kW / 306 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
6,7 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
250 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
- g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
- l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
-

Mercedes CLS Shooting Brake (X218) Daten Motor

KraftstoffeBenzin
Zylinder/-anordnung6/V-Form
Hubraum3.498 cm³
Leistung225 kW / 306 PS
Drehmoment370 Nm
Beschleunigung6,7 s (0-100 km/h)
Höchst­geschwindigkeit250 km/h
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
CO2-Ausstoß (komb.)*- g/km
GetriebeAutomatik
AntriebHinterradantrieb
Tankvolumen80 l
Anhängelast (gebremst)2.100 kg
Anhängelast (ungebremst)750 kg
EmissionsklasseEU5
Effizienzklasse-
HSN/TSN1313-CNW
CO-2-Effizienz

*Auf der Grundlage der
gemessenen CO-2 Emissionen
unter Berücksichtigung der
Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Mercedes CLS Shooting Brake (X218) Maße und Abmessungen

Länge4.956 mm
Breite1.881 mm
Höhe1.416 mm
Radstand2.874 mm
Ladevolume1.550 l
Kofferraumvolumen590 l
Türen5
Leergewicht1.830 kg
Zulässiges Gesamtgewicht2.355 kg

Allgemeine Modell Daten

Leistung125 - 430 KW, 170 - 584 PS
Höchst­geschwindigkeit220 - 250 km/h
Sitzplätze5
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
AntriebAllrad permanent, Hinterradantrieb
KraftstoffBenzin, Diesel
GetriebeAutomatik

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?