Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Ford Galaxy (1. Gen.)
Technische Daten

Der Ford Galaxy wird mit zwei Benzin- und vier Dieselmotoren angeboten, von denen allein der 2,3-Liter-Benziner von Ford stammt. Der 2,8-Liter-Sechszylinder und die 1,9-Liter-Diesel in vier Leistungsstufen von 90 bis 150 PS – alle erfüllen die Euro-3-Norm – kommen von VW.

Das Ford-Triebwerk 2,3 l DOHC leistet 140 PS und bietet ein maximales Drehmoment von 200 Newtonmetern (Nm). Mit dem serienmäßigen Fünfgang-Getriebe ausgerüstet, erreicht der Ford Galaxy damit in 12,7 Sekunden Tempo 100 und schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 191 km/h. Die Version mit vierstufiger Automatik absolviert den 100-km/h-Spurt in 14,1 Sekunden und erreicht maximal 186 km/h. Der Normverbrauch liegt bei 10,1 l/100 km, der CO2-Ausstoß bei 242 g/km (Automatik 11,0 l/100 km, 264 g/km). Den 2,8-Liter-V6 steuert Volkswagen bei. Er hat 204 PS und produziert ein Drehmoment von 265 Nm, das er ebenfalls über ein Sechsgang-Getriebe an die Vorderräder abgibt. Damit sprintet er in 9,9 Sekunden auf 100 km/h und erreicht 217 km/h Spitze. Die Automatik-Version mit fünf Stufen benötigt 10,4 Sekunden und kommt auf maximal 212 km/h. Der Normverbrauch des Sechszylinders liegt bei 10,8 Liter Super plus pro 100 Kilometer, sein CO2-Ausstoß bei 259 g/km (Automatik 12,0 l/100 km, 288 g/km).

Die vier Pumpe-Düse-Triebwerke mit 1,9 Litern Hubraum stammen ebenfalls aus Wolfsburg und sind an ein Sechsgang-Getriebe gekoppelt. Die Einstiegsversion hat 90 PS und ein maximales Drehmoment von 240 Nm. Die Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/h dauert 17,2 Sekunden, maximal werden 164 km/h erreicht. Dabei werden 6,7 Liter Diesel pro 100 Kilometer verbrannt, der CO2-Ausstoß liegt bei 181 g/km. Die Version mit 115 PS, die es als einzigen Diesel auch mit Fünfgang-Automatik gibt, hat ein maximales Drehmoment von 310 Nm und ist in 13,7 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 181 km/h (Automatik 15,1 Sekunden, 177 km/h), der Normverbrauch bei 6,6 l/100 km und der CO2-Ausstoß bei 178 g/km (Automatik 15,1 l/100 km, 211 g/km).

Bei den beiden stärksten Dieselmotoren ändert sich das Drehmoment nicht mehr, auch sie liegen bei 310 Nm. Die 130-PS-Version absolviert den Standardsprint in 12,8 Sekunden und erreicht in der Spitze 188 km/h. Der Normverbrauch ist mit 6,5 l/100 km (CO2-Ausstoß 176 g/km) der niedrigste innerhalb des Diesel-Quartetts. Die Variante mit 150 PS verbraucht mit 6,6 l/100 km (CO2-Ausstoß 178 g/km) minimal mehr, sprintet dafür aber in 11,9 Sekunden auf Tempo 100 und kratzt mit maximal 199 km/h an der 200er-Schallmauer.

Ford Galaxy (1. Gen.)
Kombi
Motorisierungsvariante
Leistung
85 kW / 115 PS
0 - 100 km/h
15,4 s
Höchstgeschwindigkeit
177 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
-
Verbrauch (komb.)*
-
Energieeffizienzklasse*
-

Ford Galaxy (1. Gen.)
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin, Diesel
Zylinder/-anordnung
4 / Reihe
Hubraum
1.998 cm³
Leistung
115 PS / 85 KW
Drehmoment
170 nm
Beschleunigung
15,4 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
177 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
-
CO2-Ausstoß (komb.)*
-
Getriebe
Manuelles Getriebe
Antrieb
Vorderradantrieb
Tankvolumen
70 l
Anhängelast (gebremst)
1.800 kg
Anhängelast (ungebremst)
700 kg
Emissionsklasse
EU3
Effizienzklasse
HSN/TSN
0928-909

Ford Galaxy (1. Gen.)
Maße und Abmessungen


Länge
4.641 mm
Höhe
1.759 mm
Radstand
2.835 mm
Ladevolume
2.610 l
Kofferraumvolumen
330 l
Türen
5
Leergewicht
1.724 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
2.430 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
90 – 204 PS / 66 – 150 kW
Höchstgeschwindigkeit
164 – 217 km/h
Sitzplätze
6 – 7
Verbrauch (komb.)*
0
Antrieb
Vorderradantrieb, Allrad permanent
Kraftstoff
Benzin, Diesel
Getriebe
Manuelles Getriebe, Automatik

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?