Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Ford Fiesta Fünftürer (MK7/JA8)
Technische Daten

Ford hat seit Anfang 2013 mit dem mehrfach ausgezeichneten Benzinmotor 1.0 EcoBoost auch für den Fiesta MK7 (JA8) einen Downsizing-Motor par excellence im Programm. Kaum ein Dreizylinder holt aus so wenig Hubraum so kultiviert so viel Leistung, dies bei moderaten Verbräuchen um die 5,0 Liter auf 100 Kilometer (100-PS-Version).

Den 1.0 EcoBoost gibt es in drei Leistungsstufen mit 100, 125 und 140 PS, dabei reicht die im Fünftürer ab 16.050 Euro angebotene schwächste Version für die meisten Fahrsituationen aus. Dieses Aggregat dreht bei 130 km/h im fünften Gang rund 3100 Mal pro Minute – für einen Benziner nicht zu hoch, aber auch nicht optimal: Der drehmomentstarke Motor würde problemlos auch mit einer länger übersetzten Sechsgang-Handschaltung zurechtkommen.

Wer nicht selbst schalten will, hat hingegen keine Auswahl: Lediglich den 100-PS-Benziner gibt es für 1100 Euro extra mit dem 6-stufigen PowerShift-Doppelkupplungsgetriebe (als Fiesta Trend ab 17.150 Euro).

Die für den Ford Fiesta alternativ angebotenen Dreizylinder-Saugmotoren (ab 14.200 Euro mit 65 PS) wie auch die inzwischen etwas veralteten 1,25-Liter-Vierzylinder (ab 13.450 Euro mit 60 PS) sind nichts für Vielfahrer oder nur etwas für knallharte Rechner.

Den 1,4-Liter-Motor bietet Ford nur noch in Verbindung mit einem bivalenten Flüssiggasantrieb (LPG) an. Mit 17 240 Euro ist der von gerade mal 0,1 Prozent aller deutschen Fiesta-Kunden georderte Autogas-Wagen jedoch teurer als ein 95 PS-Diesel – nur wer fleißig Kilometer sammelt, wird den Mehrpreis irgendwann wieder hereinholen können.

Thema Diesel: Hier haben Kunden die Wahl zwischen zwei 1.5 TDCi-Selbstzündern mit 75 und 95 PS. In der ECOnetic-Version reduziert sich der CO2-Ausstoß des stärkeren Diesels dank Start-Stopp-System, Leichtlaufreifen, 10 mm tiefergelegter Karosserie, längerer Achsübersetzung und intelligentem Batterie-Management von 95 auf 82 g/km. Leider gibt es den ECOnetic nur in Kombination mit der Trend-Ausstattung zum empfindlich hohen Preis ab 17.745 Euro – so werden umweltbewusste Kunden eher abgeschreckt als zum Kauf animiert.

Ford Fiesta Fünftürer (MK7/JA8)
Limousine
Motorisierungsvariante
Leistung
44 kW / 60 PS
0 - 100 km/h
16,9 s
Höchstgeschwindigkeit
152 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
128 g/km
Verbrauch (komb.)*
5,5 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Ford Fiesta Fünftürer (MK7/JA8)
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin, Benzin/Gas, Diesel
Zylinder/-anordnung
4 / Reihe
Hubraum
1.242 cm³
Leistung
60 PS / 44 KW
Drehmoment
109 nm
Beschleunigung
16,9 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
152 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
5,5 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
128 g/km
Getriebe
Manuelles Getriebe
Antrieb
Vorderradantrieb
Tankvolumen
42 l
Anhängelast (gebremst)
500 kg
Anhängelast (ungebremst)
500 kg
Emissionsklasse
EU6
Effizienzklasse
-
HSN/TSN
8566-AOO

Ford Fiesta Fünftürer (MK7/JA8)
Maße und Abmessungen


Länge
3.969 mm
Höhe
1.495 mm
Radstand
2.489 mm
Ladevolume
960 l
Kofferraumvolumen
276 l
Türen
5
Leergewicht
1.054 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
1.525 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
60 – 182 PS / 44 – 134 kW
Höchstgeschwindigkeit
152 – 223 km/h
Sitzplätze
5
Verbrauch (komb.)*
3,2 – 6,6 l/100km
Antrieb
Vorderradantrieb
Kraftstoff
Benzin, Benzin/Gas, Diesel
Getriebe
Manuelles Getriebe, Automatik

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?