Entdecke alle Varianten des 

Citroën C-Elysee

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preisen und Kosten

Der Citroen C-Elysee ist eine Limousine mit Stufenheck und wird als preiswerter Wettbewerber um VW Jetta , Ford Focus und Mazda3 im spanischen Vigo seit dem Herbst 2012 produziert. Die Stufenhecklimousine wird vom PSA-Konzern auch baugleich als Peugeot 301 Neuwagen verkauft.

Modelle

Aktuelle Generation

Beschreibung

Serienbeschreibung

Neben dem üppigen Radstand von 2,65 Metern, der 5 Personen großzügigen Platz bietet, soll der Citroen C-Elysee auch mit seinem 506 Liter großen Kofferraum punkten und so auch als Reiselimousine für die Familie fungieren.


Weitere Annehmlichkeiten aus dem Zubehörregal, wie Leichtmetallfelgen, PDC oder Tempomat sind optional verfügbar.

Als Motorisierung kann der Käufer eines Citroen C-Elysee Neuwagen aus drei unterschiedlichen Aggregaten wählen: Als Basistriebwerk kommt der neue und besonders sparsame VTi-Ottomotor mit 72 PS zum Einsatz der vom Selbstzünder HDi 92 mit 90 PS flankiert wird. Vorerst wird das Topmodell des Citroen C-Elysee von einem 1,6 Liter großen Vierzylinderbenziner angetrieben, dessen Leistung bei 115 PS liegt. Die Serienausstattung des Citroen C-Elysee kann sich sehen lassen, neben Klimaanlage, ESP, ABS und sechs Airbags wird die Limousine mit einem MP3-Soundsystem ausgeliefert, dass über eine Bluetooth Schnittstelle verfügt. Weitere Annehmlichkeiten aus dem Zubehörregal, wie Leichtmetallfelgen, PDC oder Tempomat sind optional verfügbar. Mit einer Modellpfelge zum Jahr 2017 wurde das Auto für die zweite Dekade gerüstet. LED-Leuchten vorn und hinten und eine überarbeitete Frontpartie sind die auffälligsten Änderungen. Innen finden ein neuen Entertainmentsystem mit 7-Zoll Tochscreen seinen Platz im Citroen C-Elysee Neuwagen. Sie suchen eine schicke Limousine als Neu- oder Gebrauchtwagen ? Bei mobile.de finden Sie vielfältige Möglichkeiten wie eine gebrauchte Mercedes-Benz C-Klasse oder eine neuen VW Passat !