Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Audi A4 Limousine (B6/B7)
Technische Daten

Die Motorenauswahl beim Audi A4 B6/B7 war extrem umfangreich: Die Benziner begannen bei 102 PS und reichten bis zum brachialen RS4 mit 420 PS. Dementsprechend breit gefächert waren auch die Normverbräuche. Durch die neuen Motoren, die im Laufe des des Modellzyklus auf den Markt kamen, war der Audi A4 2.0 TFSI e mit einem Durchschnittsverbrauch von 7,1 Litern (CO2-Emissioen: 169 g/km) der sparsamste bei den Benzinern, während sich das 4,2-Liter-V8-Aggregat des RS4 bis zu 13,5 Liter (CO2-Emissionen 329 g/km) nach Norm genehmigte.

Bei den Getrieben stand von den manuellen 5- und 6-Gang-Schaltungen über die stufenlose Multitronic-Automatik bis hin zum Tiptronic-Doppelkupplungsgetriebe ebenfalls eine breite Palette zur Auswahl. Natürlich war die A4-Limousine des Audi B6/B7 sowohl mit Vorderrad- als auch mit Quattro-Allradantrieb erhältlich, wobei Letzterer vor allem bei den starken S4- und RS4-Modellen für Traktion sorgte.

Bei den Diesel-Motorisierungen war die Anzahl der Triebwerke nicht so breit aufgestellt wie bei den Benzinern. Allerdings war der technische Fortschritt auch hier augenfällig. Vor allem die betagten 2.5 TDI wurden durch 2.0-TDI-Motoren ersetzt. Mit dem 3.0-TDI-Sechszylinder hielt außerdem ein weiterer moderner kraftvoller Motor Einzug, der mit 233 PS die Leistungsspitze bei den Selbstzündern bildete. Der V6-TDI entwickelte 133 PS mehr als der 1.9 TDI. Die Spritspar-Version Audi A4 1.9 TDI e gönnte sich nach Norm im Schnitt nur 5,2 Liter (CO2-Emissionen 137 g/km), der 233 PS-starke Audi A4 3.0 TDI Quattro mit 6-Gang-Schaltung 7,6 Liter (CO2-Emissionen: 204 g/km) nach Norm. Den besten Kompromiss zwischen Leistung und Verbrauch zeigte die 2,0-Liter-Version mit 140 PS. Die e-Varianten (was für „economy“ stand) zeichneten sich durch spritsparende Maßnahmen wie zum Beispiel Leichtbau (Motorhaube aus Alu) und einen lang übersetzten sechsten Gang aus.

Audi A4 Limousine (B6/B7)
Limousine
Motorisierungsvariante
Leistung
253 kW / 344 PS
0 - 100 km/h
5,8 s
Höchstgeschwindigkeit
250 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
295 g/km
Verbrauch (komb.)*
12,3 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Audi A4 Limousine (B6/B7)
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin
Zylinder/-anordnung
8 / V-Form
Hubraum
4.163 cm³
Leistung
344 PS / 253 KW
Drehmoment
410 nm
Beschleunigung
5,8 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
250 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
12,3 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
295 g/km
Getriebe
Automatik
Antrieb
Allrad permanent
Tankvolumen
63 l
Anhängelast (gebremst)
1.500 kg
Anhängelast (ungebremst)
750 kg
Emissionsklasse
EU4
Effizienzklasse
-
HSN/TSN
0588-ADD

Audi A4 Limousine (B6/B7)
Maße und Abmessungen


Länge
4.586 mm
Höhe
1.427 mm
Radstand
2.648 mm
Ladevolume
720 l
Kofferraumvolumen
460 l
Türen
4
Leergewicht
1.705 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
2.255 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
344 / 253
Höchstgeschwindigkeit
250
Sitzplätze
5
Verbrauch (komb.)*
12,3 – 13,3 l/100km
Antrieb
Allrad permanent
Kraftstoff
Benzin
Getriebe
Automatik, Manuelles Getriebe

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?