VW Jetta

VW Jetta als Gebrauchtwagen oder neues Fahrzeug

Volkswagen Jetta
Volkswagen Jetta

Volkswagen Jetta
Volkswagen Jetta

Im Januar 2011 wurde die aktuell sechste Generation Volkswagen Jetta auf dem europäischen Markt eingeführt, der gegen Qoros 3 oder Audi A3 Limousine konkurriert. In Nordamerika bereits seit Mitte 2010 erhältlich, komplettiert der Volkswagen Jetta das Limousinen Spektrum unterhalb des VW Passat . Das Stufenheck-Modell auf der technischen Basis des VW Golf VI hat sich in den USA längst als beliebtestes europäisches Fahrzeug etabliert. In Europa kann der VW Jetta auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Inklusive VW Vento (1991 bis 1998) und Volkswagen Bora (1998 bis 2005) rollten bislang mehr als 7 Millionen Einheiten vom Band. Volkswagen bietet den Jetta in den Versionen Trendline , Comfortline und Sportsline sowie mit vier Benzin -, zwei Dieselmotoren und seit 2012 als 1.4 TSI Hybrid an. Bereits die Grundversion Trendline beinhaltet vier elektrische Fensterheber , Klimaanlage , sechs Airbags, Servolenkung sowie ABS , ASR und ESP . Die Jetta Motoren decken ein Leistungsspektrum von 105 PS bis 200 PS ab. Als Einstiegstriebwerk dient ein 1.2 TSI Benzinmotor mit 105 PS. Besonders der Vollhybrid, der auch rein elektrisch fahren kann, sorgt mit 170 PS Systemleistung und einem Verbrauch von durchschnittlich 4,1 Liter Super seinesgleichen. Für die TDI , TSI und den aus dem Golf GTI bekannten 2.0 Turbo FSI bietet Volkswagen optional das Doppelkupplungsgetriebe (DSG) mit 7 Gängen an. Suchen Sie ein neues Auto ? Bei mobile.de können Sie Fahrzeuge aller Art als Neu- oder Gebrauchtwagen günstig online kaufen!

 
 
 

1.753 Angebote für VW Jetta gebraucht oder neu

Seite 1 von 88

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. ...
  9. 88
 
 

*MwSt. ausweisbar

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

 
 
 
Volkswagen Jetta Bilder
 
 
 
Weitere Marken aus Deutschland
 
 
 
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.) 5,7 l/100km
Verbrauch (lt. ADAC) -- l/100km
CO2-Emissionen 134 g/km
Umweltzone 4
Kosten-Daten:
Kosten / Monat 593 € / Monat Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Kosten / km 47 Cent / km Info anzeigen
Berechnet auf Grundlage einer 4-jährigen Fahrzeughaltung und einer durchschnittlichen jährlichen Laufleistung von 15.000 km.
Versicherungsklasse 18HF/18TK/19VK
KFZ-Steuer 72 € / Jahr Info anzeigen
Die Kraftfahrzeugsteuer wurde zum 1. Juli 2009 reformiert. Änderungen betreffen im Wesentlichen nur Pkw, die nach Juli 2009 erstmals zum Verkehr zugelassen wurden. Für Pkw, die zwischen dem 5. November 2008 und 30. Juni 2009 zugelassen wurden, gilt eine sog. "Günstigerregelung". Bei Pkw mit Erstzulassung vor dem 5. November 2008 errechnet sich die Steuer, wie bisher, aus dem Hubraum und der "Schadstoff-Schlüsselnummer". Für alle ab 1. Juli 2009 erstmals zugelassenen Pkw wird zur Steuerberechnung neben dem Motor-Hubraum auch der CO2-Wert (Kohlendioxid-Ausstoß) herangezogen.
 
 
 
 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 01/2014).
mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.
Quelle: ADAC e.V.
 
 
 
Gebrauchtwagenreport
bereitgestellt von DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
Fahrwerk, Lenkung
 
Motor, Umwelt
 
Karosserie, Rahmen, Innenraum
 
Bremsanlage
 
Elektrik, Licht, Elektronik
 
Kommentar des Sachverständigen

Der Jetta wird über die Laufleistungsbereiche immer besser - was für seine Langzeitqualität spricht. Im untersten Bereich „nur“ im oberern Mittelfeld paltziert, belegt der Jetta von 100 bis 150tkm Platz 2 hinter seinem Bruder Golf. Bei der Besichtigung eines Jetta sollte auf gleichmäßige Bremswirkung und verstellte Scheinwerfer geachtet werden. Ein Blick auf das Funktionieren der Nummernschildbeleuchtung kann beim Jetta auch nicht schaden.

Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungsmethodik bei DEKRA