•  
  • Ausloggen
  •  
  • Hilfe
  •  
  • Übersicht
  • Parkplatz (0)
 

Toyota AYGO

Toyota Aygo
Toyota AYGO

Toyota AYGO

Der seit Juli 2005 lieferbare Kleinstwagen Toyota AYGO wurde zusammen mit seinen Schwestermodellen PEUGEOT 107 und CITROEN C1 als Gemeinschaftsprojekt für den europäischen Markt entwickelt und erfuhr Ende 2008 sein erstes Facelift in Form einer strömungsoptimierten Karosserie. Auch der neu gestylte Kühlergrill, der umgestaltete Stoßfänger sowie die Kombi-Rückleuchten mit Chromapplikation sorgen für ein dynamischeres Aussehen des Toyota AYGO. Auch das Sondermodell AYGO CoolBlue mit serienmäßiger Klimaanlage, Metalliclack und Leichtmetallfelgen resultiert aus der Überarbeitung des Kleinwagens. Produziert im tschechischen Kolin, bildet der Toyota AYGO mit nur 3,4 Metern Länge und 1,6 Metern neben dem Toyota iQ die Kleinwagen Sparte des japanischen Automobilgiganten. Sowohl als Drei- wie auch als Fünftürer erhältlich, bietet der AYGO Platz für vier Personen. Im Gegensatz zu anderen EU-Ländern, für die Toyota zusätzlich eine Dieselvariante des AYGO ins Programm aufgenommen hat, wird der flotte Winzling in Deutschland allein von dem aus der Daihatsu -Motorenpalette bekannten, 68 PS starken 1.0-Liter-Dreizylinder-Benzinmotor angetrieben, mit dem der City-Flitzer eine maximale Geschwindigkeit von ca. 155 km/h erreicht. Des Weiteren konnte der CO² Wert des Toyota AYGO dank der Modifizierungen auf 107 g/km gesenkt werden und unterstreicht den Umweltgedanken der Japaner. Als Ausstattungslinien stehen für den Kleinstwagen neben der Standardausführung die gehobenen Varianten Toyota AYGO City, AYGO Cool und AYGO Club zur Verfügung. Ein ABS-System mit elektronischer Bremskraftverteilung soll beim AYGO beste Verzögerungswerte – auch beim Bremsen in Kurven – garantieren. Darüber hinaus wurde für den AYGO eigens eine neue Kraftstoff sparende Servolenkung entwickelt, die nur bei Bedarf automatisch aktiviert wird. Besonderen Wert legten die Konstrukteure auf die Sicherheit des kleinen Toyota, weshalb der Kleinstwagen zusammen mit seinen Geschwistern aus dem PSA-Konzern beim Euro NCAP Crashtest Bestwerte bei der Insassensicherheit (4 Sterne) und bei der Kindersicherheit (3 Sterne) erreichte. Mit dem Genfer Autosalon 2014 wurde der Kleinstwagen in der 2.Auflage als Toyota AYGO Neuwagen vorgestellt. Zum Marktstart sind zwei Motoren verfügbar. Neben einer Weiterentwicklung des Dreizylinder mit 68 PS gesellt sich ein weiterer Dreizylinder mit 1,2 Liter Hubraum und 82 PS in das Modellportfolio. Sie wollen dieses bis ins kleinste Detail durchdachte Auto kaufen? Bei mobile.de finden Sie bequem Ihr favorisiertes Toyota AYGO Modell als Gebrauchtwagen , und das zu absolut fairen Konditionen!

 

 

2.281 ANGEBOTE FÜR Toyota AYGO GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Suche
Toyota AYGO Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
TOYOTA AYGO Bilder
Weitere Toyota Aygo Angebote auf mobile.de