Maserati GranTurismo S

Maserati GranTurismo
Maserati GranTurismo S

Maserati GranTurismo S

Mit dem im März 2008 vorgestellten Maserati GranTurismo S ergänzt der italienische Edel-Automobilbauer seine GranTurismo-Baureihe um ein fast schon rennsportliches Sondermodell. Während bereits die normale GT-Version mit seinem 4.2 Liter großen V8-Triebwerk und 405 PS sportliche Fahrleistungen bietet, legt der Maserati GranTurismo S noch einen drauf: Dank einer Hubraumerweiterung auf 4.7 Liter leistet der neue Maserati 440 PS. Das V8-Triebwerk des Sportmodells ist an ein elektrohydraulisches Schaltgetriebe mit Schaltpaddeln gekoppelt, das Transaxle-Getriebe befindet sich sportwagentypisch direkt an der Hinterachse. So angetrieben glänzt der knapp 4,90 lange und etwa zwei Tonnen schwere Zweitürer mit außergewöhnlichen Leistungswerten: Mit 4,9 Sekunden für den Spurt von 0 auf 100 km/h und 295 km/h Spitze ist der GranTurismo S der schnellste jemals gebaute Straßen-Maserati. Die Hochleistungsbremsanlage von Brembo ist baugleich mit der des Maserati Quattroporte Sport GTS. Im Unterschied zu den herkömmlichen Gusseisen-Scheiben werden die hier verwendeten Verbund-Bremsscheiben aus Gusseisen und Aluminium gefertigt. Das verbessert die Performance der gesamten Bremsanlage und steigert die Bremskraft auch unter höchster Beanspruchung und bei hohen Temperaturen. Für zusätzliche Sicherheit sorgen unter anderem sechs Airbags und das MSP genannte Maserati Stability Program. Von außen unterscheidet sich der Maserati GranTurismo S vor allem durch sportliche Details wie seitliche Schürzen, Heckspoiler und imposante 20“-Räder vom „kleineren“ GranTurismo. Beim Interieur des Maserati Gran Turismo S kann man sich optional für eine sportlichere Ausstattung mit Pekary-Leder-Sitzen entscheiden. Dabei handelt es sich um eine exklusive Lederart, die sich dadurch auszeichnet, dass keinerlei zusätzliche Oberflächenbehandlungen vorgenommen wurden. Wenn Sie bereits länger mit dem Maserati GranTurismo S liebäugeln und dieses Auto kaufen wollen, finden Sie dieses exklusive Rennsport-Coupé mit dem Dreizack-Emblem bei mobile.de zu attraktiven Online-Konditionen!

92 ANGEBOTE FÜR Maserati GranTurismo S GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Maserati GranTurismo S Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
MASERATI GRANTURISMO Bilder
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)14,3l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen330g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat--
Kosten / km--
Versicherungsklasse--/--/--
KFZ-Steuer556€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.