Fiat Fiorino

Fiat Fiorino
Fiat Fiorino

Fiat Fiorino

Neben dem neuen Fiat 500 erlebt derzeit insbesondere der Kleintransporter Fiat Fiorino eine Wiedergeburt, der seit 2008 frisch auf dem Markt zu finden ist. Nach einer Produktionspause von annähernd acht Jahren ist die italienische Marke erpicht darauf mit dem neuen Fiat Fiorino verloren gegangenes Terrain zurückzugewinnen. Zurzeit wird der Fiat Fiorino in den Ausstattungsvarianten Basis, SX und Adventure angeboten, wobei bereits die Basisversion ziemlich umfänglich ist, unter anderem mit ABS, Diebstahlschutz und Fahrerairbag. Durch Sonderausstattungen wie einen Beifahrerairbag, Seitenairbags, Sitzheizungen, Parksensoren und eine Dachreling kann der Fiat Fiorino zu einem sehr nützlichen Kleintransporter vor allem für kleine Unternehmen werden. Vier Motoren bietet der italienische Automobilhersteller momentan für das 3,86 Meter lange Fahrzeug an. Der Fiat Fiorino 1.4 8V leistet 77 PS und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 155 km/h.Eine Geschwindigkeit von 161 km/h erzielt der 80 PS starke Fiat Fiorino 1.3 Multijet 16V Diesel. Topdiesel ist der Fiat Fiorino Neuwagen mit dem 1.3 Multijet der 80 PS erzeugt und 167 km/h schnell ist. Flankierend gibt es mit dem 1.4 8V Natural Power eine Ausführung mit Erdgasbetrieb der 149 bzw 155 km/h bringt. Der Laderaum im neuen Fiat Fiorino lässt sich mit umgelegtem Beifahrersitz auf insgesamt 2,8 m³ erhöhen. Suchen Sie nach einem neuen kleinen Transporter? Bei mobile.de finden Sie neben dem aktuellen Fiat Fiorino auch schöne Fiorino- Youngtimer zu günstigen Preisen!

238 ANGEBOTE FÜR Fiat Fiorino GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Fiat Fiorino Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
FIAT FIORINO Bilder
Weitere Fiat Fiorino Angebote auf mobile.de
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)4,5l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)--
CO2-Emissionen119g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat466€ / Monat 
Kosten / km37ct / km 
Versicherungsklasse18HF/17TK/16VK
KFZ-Steuer171€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Fiat hat den Fiorino und die Pkw-Variante, von Fiat Qubo genannt, 2008 auf den Markt gebracht. Was die Mängel angeht, hält sich das dynamische Duo von Fiat im Mittelfeld auf. Bei einer Besichtigung auf Ölverlust an Motor/Getriebe sowie ausgeschlagene Federbeinlager, beschädigte Federanschläge bzw. Anschlaggummis achten.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA