Fiat 124 Spider

Fiat 124 Spider

Der von 1966 bis 1985 gebaute Fiat 124 Spider wurde insgesamt über 200.000 Mal produziert. Der Fiat 124 Spider wurde ausschließlich mit Benzinmotoren ausgeliefert, diese leisteten je nach Spezifikation zwischen 90 und 135 PS. Das Design des 124 Spider stammt von Altmeister Pininfarina, der den Roadster ab 1981 in Eigenregie unter dem Namen Pininfarina Spidereuropa bzw. Eurospider weiterbaute. Der von 1983 bis 1985 gebaute Pininfarina Spider Volumex hatte als Besonderheit einen 135 PS starken Zweilitermotor mit Vergaser und Rootskompressor eingebaut. 1972 erschien der auf 1.000 Stück limitierte Abarth Stradale mit mattschwarzer Motor- und Kofferraumhaube aus Kunststoff und mit serienmäßigen Felgen aus Magnesium unter schwarzen Kotflügelverbreiterungen. Der Abarth wurde mit Hardtop ausgeliefert, auf das Verdeck wurde verzichtet. Der 1800er-Motor wurde – bei gleichzeitiger Gewichtsreduzierung des Wagens auf 825 kg – auf 170 PS getunt. Damit erreicht der Fiat 124 Spider eine Höchstgeschwindigkeit von ca.192 km/h, den Spurt von 0 auf 100 km/h absolviert er in 8,5 Sekunden. Suchen Sie nach einem Sportwagen ? Ob Roadster, Coupé, oder Cabrio , bei mobile.de können Sie Ihr Traum- Auto günstig online kaufen.

23 ANGEBOTE FÜR Fiat 124 Spider GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Fiat 124 Spider Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Fiat 124 Angebote auf mobile.de