Corvette Corvette Sting Ray

Corvette C6
Corvette Corvette Sting Ray

Corvette Corvette Sting Ray

Ihren Namen verdankt die Corvette Sting Ray der ausgeprägten Keilform ihrer Front- und Heckpartie, die entfernt an einen Stachelrochen erinnert. Den Weg auf den Automobilmarkt fand die Corvette Sting Ray im Jahr 1962. Kenner bezeichnen die Corvette Sting Ray auch als Corvette C2 , da sie die zweite Modellgeneration der klassischen Chevrolet - Sportwagen darstellt. Charakteristisch für das Sting-Ray-Modell sind die Klappscheinwerfer und der markante seitliche Karosserieknick auf Höhe der Radhäuser, der die flache Kontur des amerikanischen Muscle-Cars zusätzlich betont. Obgleich der Radstand im Vergleich zur ersten Generation um zehn Zentimeter auf 2,49 Meter geschrumpft ist, wirkt das Corvette C2-Modell langgestreckter als sein Vorgänger. Zum ersten Mal ist neben der offenen Version auch ein geschlossenes Chevrolet Corvette Coupé erhältlich. Besonders begehrt ist heute die „Split-Window“-Corvette mit geteilter Heckscheibe. Lediglich die rund 10.600 Sting-Ray-Exemplare des Jahrgangs 1963 besitzen dieses extravagante Karosseriedetail. Mit der hinteren Einzelradaufhängung an quer liegenden Blattfedern verbirgt sich die größte technische Innovation der Corvette Sting Ray unter der Bodengruppe. Die zweite technische Neuerung hingegen ist von außen sichtbar: Hat der Corvette-C2-Fahrer sich für ein ab 1965 lieferbares Big-Block-Aggregat entschieden, verrät dies die auffällige Hutze auf der Motorhaube dem kundigen Betrachter. Zunächst beträgt der Hubraum des V8 6.5 Liter, ab 1966 sind es 7.0 Liter. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt die 425 PS starke Corvette Sting Ray nur etwa 4,8 Sekunden. Im Januar 2013 wurde wieder ein Sportwagen als Corvette Sting Ray betitelt. Die Corvette C7 nimmt die Formgebung des Stachelrochens wieder auf und nvereint einen 6,2 Liter großen V8-Ottomotor in sich, der 455 PS leistet. Finden Sie bei mobile.de amerikanische Sportwagen und begehrte Oldtimer wie die Corvette Sting Ray zu absolut fairen Konditionen.

47 ANGEBOTE FÜR Corvette Corvette Sting Ray GEBRAUCHT ODER NEU




















* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
Corvette Corvette Sting Ray Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
Weitere Autos dieser Klasse
Weitere Corvette Angebote auf mobile.de