BMW X6 Hybrid

BMW X6
BMW X6 Hybrid

BMW X6 Hybrid

Auch die Bayerischen Motorenwerke zollen dem Wunsch nach effizient arbeitenden Automobilen Tribut, wie schon die Japaner mit dem Honda Insight oder Lexus GS 450h, und brachten mit dem BMW X6 Hybrid bei der IAA 2009 in Frankfurt ihren ersten Crossover - SUV mit elektrischer Unterstützung auf den Markt, der auch als Gebrauchtwagen ein gesuchtes Utensil sein wird. Optisch unterscheidet den BMW X6 Hybrid nichts von einem „Normalo“ X6er , außer einer erhöhten Motorhaube für die Hybridtechnik. Basis für den BMW X6 Hybrid bildet der xDrive50i der mit 407 PS arbeitet und einen Kraftstoffverbrauch von durchschnittlich 12,5 Liter Super auf 100 km erzeugt. Dank der Hybridtechnik, die unter anderem aus zwei Elektromotoren am Getriebe besteht, soll der Verbrauch des BMW X6 Hybrid um bis zu 20% gegenüber dem konventionellen X6 gesenkt werden können. Um im Start-Stopp Betrieb bei Stadtfahrten emissionsfrei mitschwimmen zu können, kann der BMW X6 Hybrid auch komplett über die Elektromotoren und dies für mehrere Kilometer betrieben werden. Erst ab ca. 50 km/h setzt dann der V8-Benziner seine Kraft wieder zu. Angenehmer Nebeneffekt der Hybridvariante ist auch das höhere Drehmoment im Zusammenspiel von V8-Motor und Elektromotoren, was der Beschleunigung klar zugutekommt. Wenn Sie auf der Suche nach einem passenden Gebrauchtwagen mit Hybridantrieb sind, finden Sie bei mobile.de eine mannigfaltige Auswahl z. b. des Toyota Prius , als Neuwagen oder Jahreswagen !

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

MOTOR-TALK Testberichte
Hot oder Schrott?
Hier geht es zu den Bewertungen und ausführlichen Testberichten aus der größten Automotive-Community Europas.
Suche
BMW X6 Hybrid Gebrauchtwagen und Neuwagensuche
Gebrauchtwagen-Check
BMW Bilder
Verbrauch, Umweltdaten & Kostenbereitgestellt vom ADAC
Eco-Daten:
Verbrauch (lt. Hst.)6,0l/100km
Verbrauch (lt. ADAC)7,9l/100km
CO2-Emissionen157g/km
Umweltzone4 (grün)
Kosten-Daten:
Kosten / Monat1236€ / Monat 
Kosten / km99ct / km 
Versicherungsklasse23HF/31TK/30VK
KFZ-Steuer409€ / Jahr 
Informationen erhoben und bereitgestellt vom ADAC (Stand: 4/2016). mobile.de kann keine exakte Übereinstimmung mit dem tatsächlich angebotenen Fahrzeug garantieren.Quelle: ADAC e.V.
GEBRAUCHTWAGENREPORTbereitgestellt vom DEKRA
Im Rahmen der DEKRA Hauptuntersuchung werden Fahrzeugtypen beurteilt. Die Tabelle zeigt Stärken und Schwächen der geprüften Fahrzeugtypen, abweichend vom Durchschnitt aller untersuchten Fahrzeuge. (Fahrzeugtypen > 1000 Untersuchungen in zwei Jahren)
  • Fahrwerk, Lenkung
  • Motor, Umwelt
  • Karosserie, Rahmen, Innenraum
  • Bremsanlage
  • Elektrik, Licht, Elektronik
Kommentar des Sachverständigen
Als BMW 2008 den X6 vorstellte, rechneten wohl selbst Insider nicht mit so einer Erfolgsgeschichte des stämmigen Münchners. Als Konsequenz folgen mittlerweile auch andere namhafte Hersteller dem Konzept einer Mischung aus SUV und Coupé. Wer sich an dem wuchtigen Erscheinungsbild und den hohen Versicherungsprämien nicht stört, der bekommt ein technisch solides Fahrzeug ohne nennenswerte Schwachstellen. Selbst das hohe Leergewicht von bis zu 2,5 Tonnen kann dem Bayer nichts anhaben.
Mehr Details zu diesem Fahrzeug und zur Auswertungmethodik bei DEKRA