Deutschlands größter Fahrzeugmarkt
vw logo 2019

VW Tiguan (Typ 5N)
Technische Daten

Über den Modellzyklus hinweg verfügte die erste Generation des VW Tiguan über insgesamt 15 Motorisierungen – neun Benziner- und sechs Diesel. Die Leistungsbandbreite begann bei 110 PS und endete bei 211 PS. Die sechs Selbstzünder hatten mindestens 110 PS und schafften bis zu 184 PS. Bei den Otto-Motorisierungen ging die Palette bei 122 PS los und reichte bis 211 PS.

 

Allerdings standen nicht alle Varianten über die gesamte Modellbauzeit zur Verfügung. Zu Beginn war die Anzahl der Motorisierungen recht übersichtlich. So gab es beim Tiguan zum Modellstart den doppelt aufgeladenen (Turbolader und Kompressor) 1.4 TSI-Motor mit 150 PS und Allradantrieb. Später rüsteten die Wolfsburger das Kompakt-SUV mit weiteren Varianten aus, wie zum Beispiel auch den Vorderradantrieb für den 150 PS starken 1.4-TSI-Motor. 2008 kamen zwei Varianten des recht durstigen 2.0 TSI mit 170 PS und 200 PS, beide jeweils mit Allradantrieb, auf den Markt. Im Jahr 2010 ergänzte VW die Antriebspalette um einen weiteren frontgetriebenen 1.4 TSI mit 122 PS und spritsparender Blue Motion-Technologie.

 

Eine Zäsur stellte die Modellpflege im Sommer 2011 dar, mit der sukzessiv neue und stärkere Motorisierungen zum Einsatz kamen. So steigerte die stärkste Version des 2.0 TSI ab 2011 die Leistung auf 211 PS und der Basis-Benziner startete ab 2015 mit 125 PS. Der Top-Benziner hatte die im VW Tiguan erstmals erhältliche elektronischen Differenzialsperre XDS an Bord, die schon beim Golf GTI für sportliche Agilität sorgte. Der doppelt aufgeladene 1.4 TSI legte um 10 PS auf 160 PS zu. Kurz vor Ende der Bauzeit der ersten Tiguan-Generation wurden dieser TSI-Motor dann noch einmal durch ein moderneres EA211-Aggregat mit ebenfalls 1,4 Liter Hubraum und 150 PS ersetzt.

 

Als Getriebe kamen bei Diesel und Benziner eine manuelle 6-Gangsschaltung, eine Sechsstufen-Automatik und die beiden Doppelkupplungsgetriebearten mit sechs und sieben Fahrstufen zum Einsatz. Gleiches gilt für Allrad- oder Vorderradantrieb.

 

Bei den Dieselmotorisierungen waren durch die Bank 2,0 Liter TDI-Triebwerke der Baureihen E189 und EA288 verbaut. Erstere sind Teil des sogenannten Dieselskandals, bei dem Abgaswerte mithilfe einer illegalen Software manipuliert wurden. Diese Aggregate hatten zwischen 110 PS und 177 PS und wurden zum Teil bis zur Beendigung der Produktion im VW Tiguan I verwendet. Im Laufe der Zeit zogen unter dem Begriff „Blue Motion“ verbrauchssenkende Maßnahmen, darunter auch aerodynamische Optimierungen oder Start-Stopp-Systeme, ins Tiguan-Motorenprogramm ein.

 

Ab 2015 ergänzten zwei 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology (EA288) mit Harnstoffeinspritzung das Motorenangebot. Ausgerüstet mit einem Turbolader oder als Bi-Turbo leisteten die Aggregate 150 PS beziehungsweise 184 PS. Alle Triebwerke waren mit einem Dieselpartikelfilter ausgestattet.

VW Tiguan (Typ 5N)
Geschlossen
Motorisierungsvariante
Leistung
90 kW / 122 PS
0 - 100 km/h
10,9 s
Höchstgeschwindigkeit
184 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
152 g/km
Verbrauch (komb.)*
6,5 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

VW Tiguan (Typ 5N)
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin, Diesel
Zylinder/-anordnung
4 / Reihe
Hubraum
1.390 cm³
Leistung
122 PS / 90 KW
Drehmoment
200 nm
Beschleunigung
10,9 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
184 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
6,5 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
152 g/km
Getriebe
Manuelles Getriebe
Antrieb
Vorderradantrieb
Tankvolumen
64 l
Anhängelast (gebremst)
1.600 kg
Anhängelast (ungebremst)
750 kg
Emissionsklasse
EU5
Effizienzklasse
-
HSN/TSN
0603-AYX

VW Tiguan (Typ 5N)
Maße und Abmessungen


Länge
4.427 mm
Höhe
1.703 mm
Radstand
2.604 mm
Ladevolume
1.510 l
Kofferraumvolumen
470 l
Türen
5
Leergewicht
1.512 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
2.080 kg

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
110 – 210 PS / 81 – 155 kW
Höchstgeschwindigkeit
175 – 215 km/h
Sitzplätze
5
Verbrauch (komb.)*
5 – 9,9 l/100km
Antrieb
Vorderradantrieb, Allrad permanent
Kraftstoff
Benzin, Diesel
Getriebe
Manuelles Getriebe, Automatik

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?