Übersicht

Volvo XC60 (D) Technische Daten

Käufer des Volvo XC60 können sich nicht über einen Mangel an Leistung beklagen. Die Spanne reicht von 150 bis 306 PS, verteilt auf zwei Benziner und vier Diesel, alle mit Turboaufladung. Die beiden unteren Leistungsstufen sind mit Front-, alle anderen nur mit Allradantrieb erhältlich.

Fans der Marke werden sich freuen, dass im XC60 auch noch ein Fünfzylinder lieferbar ist, während sich diese Bauart in den anderen Baureihen auf dem Rückzug befindet. Der recht kernige Diesel hat 2,4 Liter Hubraum und wird in zwei Leistungsstufen von 190 und 220 PS angeboten.

Alle anderen Aggregate haben vier Zylinder und knapp zwei Liter Hubraum und stammen aus einer neuen Motorengeneration, die Volvo selbst entwickelt hat. Das war nötig, weil die Kooperation mit der ehemaligen Mutter Ford auslief, die bis dahin Motoren zugeliefert hatte.

Eine interessante Konfrontation ergibt sich beim Modell D4: Die frontgetriebene Variante hat den neuen Vierzylinder-, die allradgetriebene den alten Fünfzylindermotor. Zwar leisten beide 190 PS, aber in allen anderen Kenndaten beweist das moderne Aggregat seine Überlegenheit, was nicht nur mit dem Mehrgewicht des Allradantriebs, sondern mit größerer Effizienz zusammenhängt. So beschleunigt der Vierzylinder-D4 in 8,1 Sekunden auf Tempo 100, der Fünfzylinder-D4 in 9,6 Sekunden. Auch der Normverbrauch liegt bei dem älteren Aggregat bis zu einen Liter höher.

Günstigster XC60 ist mit 35.950 Euro der frontgetriebene D3 mit 150 PS. Der Diesel stellt ein maximales Drehmoment von 350 Nm zur Verfügung und bietet damit in den meisten Lebenslagen ausreichend souveränen Vortrieb, was der Sprintwert von glatten zehn Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h unterstreichen. Nur im lang übersetzten sechsten Gang geht es etwas mühsamer voran. Beim Verbrauch ist mit knapp sieben Litern auf 100 km zu rechnen.

Am oberen Ende der Skala hat der XC60 gleich zwei potente Spitzenmodelle zu bieten. Beide sind obligatorisch mit Allradantrieb und einer Achtstufen-Automatik ausgerüstet. Der T5 kommt auf 245 PS, der T6 sogar auf 306 PS. Das reicht für einen Sprintwert von knapp über beziehungsweise knapp unter sieben Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit wird in beiden Fällen bei 210 km/h abgeregelt.

Volvo XC60 (D)Alle Details, Testberichte & Preise
Modellseite ansehen
Daten
Motorenwerte
Leistung
149 kW / 202 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
8,9 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
205 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
- g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
- l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
-

Volvo XC60 (D) Daten Motor

KraftstoffeBenzin
Zylinder/-anordnung4/Reihe
Hubraum1.999 cm³
Leistung149 kW / 202 PS
Drehmoment300 Nm
Beschleunigung8,9 s (0-100 km/h)
Höchst­geschwindigkeit205 km/h
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
CO2-Ausstoß (komb.)*- g/km
GetriebeAutomatik
AntriebVorderradantrieb
Tankvolumen70 l
Anhängelast (gebremst)1.800 kg
Anhängelast (ungebremst)750 kg
EmissionsklasseEU5
Effizienzklasse-
HSN/TSN9101-ANH
CO-2-Effizienz

*Auf der Grundlage der
gemessenen CO-2 Emissionen
unter Berücksichtigung der
Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Volvo XC60 (D) Maße und Abmessungen

Länge4.627 mm
Breite1.891 mm
Höhe1.713 mm
Radstand2.774 mm
Ladevolume1.455 l
Kofferraumvolumen495 l
Türen5
Leergewicht1.833 kg
Zulässiges Gesamtgewicht2.270 kg

Allgemeine Modell Daten

Leistung100 - 225 KW, 136 - 306 PS
Höchst­geschwindigkeit185 - 210 km/h
Sitzplätze5
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
AntriebAllrad permanent, Vorderradantrieb
KraftstoffBenzin, Diesel
GetriebeAutomatik, Manuelles Getriebe

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.