Renault Kadjar (Serie)

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preisen und Kosten

Seit dem Modelljahr 2015 ist der Renault Kadjar Neuwagen auf dem Automarkt verfügbar, der als SUV der Mittelklasse ausgelegt wurde und nach dem Captur die Baureihen der Crossover vervollständigt. Der französische Konzern hat nun endlich mit dem neuen oder gebrauchten Renault Kadjar ein Fahrzeug am Start, dass den Platzhirschen um VW Tiguan , Ford Kuga oder Mazda RX-3 einen preiswerten Wettbewerber liefert.

Beschreibung

Serienbeschreibung

Dank einer Zusammenarbeit mit dem japanischen Nissan Konzern basiert der neue oder Renault Kadjar Gebrauchtwagen auf der Plattform des seit 2014 produzierten Qashqai. So ist auch der Renault Kadjar Neuwagen wahlweise mit Front- oder Allradantrieb kombinierbar.


Vorderansicht - schräg
Enge Verwandtschaft zum Nissan Qashqai.
Seitenansicht

Dank einer Zusammenarbeit mit dem japanischen Nissan Konzern basiert der neue oder Renault Kadjar Gebrauchtwagen auf der Plattform des seit 2014 produzierten Qashqai. So ist auch der Renault Kadjar Neuwagen wahlweise mit Front- oder Allradantrieb kombinierbar. Für den Markstart wurde das SUV mit zwei Dieselmotoren verfügbar, die aus dem 1.5 dCi mit 110 PS und dem 1.6 dCi mit 130 PS bestehen. Nur der Topdiesel kann auf Wunsch als 4x4 ausgerüstet werden, wobei ein CVT-Automatikgetriebe die Schaltvorgänge des Renault Kadjar Gebrauchtwagen übernimmt. Maximal erreichen die SUVs ein Top Speed von 182 bis 190 km/h. Besonders beim Verbrauch können beide Selbstzünder des neuen Renault Kadjar überzeugen und liegen mit 3,8 bis 4,9 l/100 km in Schlagweite der Mitbewerber. Die Effizienzklassen liegen beim 110 PS Renault Kadjar bei A+ bzw. A bei der 130 PS Version, der CO² Ausstoß zwischen 99 und 129 g/km. Finden Sie bei mobile.de Ihr neues oder gebrauchtes SUV zum günstigen Preis!

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?