Übersicht

Peugeot RCZ Technische Daten

Herzstück des Sportcoupés sind seine Turbo-Motoren. Von Beginn an gibt es drei Vierzylinder-Benziner mit Direkteinspritzung sowie eine Common-Rail-Dieselvariante. In der Basis `THP´ leisten die beiden 1,6-Liter-Benziner 156 bzw. 200 PS und wuchten 240 bzw. 275 Newtonmeter (Nm) maximales Drehmoment auf die Kurbelwelle. Im RCZ R stehen mit dieser Maschine sogar stramme 270 PS bereit – dann fallen satte 330 Nm über die Vorderräder her. Entsprechend sportlich sind die Fahrleistungen: Bei 215 bzw. 235 km/h liegt die Höchstgeschwindigkeit mit den `kleineren´ Benzinern. Diese treiben den RCZ in 8,0 bzw. 7,5 Sekunden auf Tempo 100 und verbrauchen dabei im Schnitt 6,4 bis 6,7 l/100 km Super (CO2-Emission: 149 bzw. 155 g/km). Ziert ein `R´ das Heck des RCZ (ab 2013), vergehen beim Standardsprint lediglich 5,9 Sekunden und bei 250 km/h muss elektronisch abgeriegelt werden. Beachtliche 6,3 l/100 km genehmigt sich das Spitzenmodell dabei nur und gibt sich als einziges Euro-6-Modell (alle anderen Motoren erfüllen nur die Euro-5-Norm) auch beim CO2-Ausstoß vergleichbar moderat: 145 g/km.

Wer einen Dieselantrieb im RCZ haben will, dem bleibt als einzige Wahl der 2,0-Liter-HDI-Common-Rail mit 163 PS (340 Nm Drehmoment). Das reicht aber für 225 km/h Höchstgeschwindigkeit und einen 100-km/h-Sprint in 8,7 Sekunden. 5,3 l/100 km Durchschnittsverbrauch bei einer CO2-Emission von 139 g/km können sich hier ebenfalls sehen lassen.

Alle RCZ werden serienmäßig mit einer 6-Gang-Handschaltung betrieben, die 6-Gang-Automatik gibt es optional ausschließlich für den Basisbenziner. Ein Allradmodell hat Peugeot nicht im Programm. Allerdings gibt es den RCZ als Hybridversion in Kombination des 163-PS-HDI mit einem 37-PS-Elektromotor, welche den Franzosen zusammen in 8,5 Sekunden auf 100 km/h treiben und eine Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h ermöglichen. Hier liegt der Verbrauch bei durchschnittlich nur 3,7 l/100 km, was einer CO2-Emission von 95 g/km entspricht.

Peugeot RCZAlle Details, Testberichte & Preise
Modellseite ansehen
Daten
Motorenwerte
Leistung
115 kW / 156 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
9 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
212 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
- g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
- l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
-

Peugeot RCZ Daten Motor

KraftstoffeBenzin
Zylinder/-anordnung4/Reihe
Hubraum1.598 cm³
Leistung115 kW / 156 PS
Drehmoment240 Nm
Beschleunigung9 s (0-100 km/h)
Höchst­geschwindigkeit212 km/h
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
CO2-Ausstoß (komb.)*- g/km
GetriebeAutomatik
AntriebVorderradantrieb
Tankvolumen50 l
Anhängelast (gebremst)500 kg
Anhängelast (ungebremst)500 kg
EmissionsklasseEU5
Effizienzklasse-
HSN/TSN3003-APA
CO-2-Effizienz

*Auf der Grundlage der
gemessenen CO-2 Emissionen
unter Berücksichtigung der
Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Peugeot RCZ Maße und Abmessungen

Länge4.288 mm
Breite1.844 mm
Höhe1.363 mm
Radstand2.612 mm
Ladevolume639 l
Kofferraumvolumen321 l
Türen2
Leergewicht1.411 kg
Zulässiges Gesamtgewicht1.760 kg

Allgemeine Modell Daten

Leistung115 - 199 KW, 156 - 270 PS
Höchst­geschwindigkeit212 - 250 km/h
Sitzplätze4
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
AntriebVorderradantrieb
KraftstoffBenzin, Diesel
GetriebeAutomatik, Manuelles Getriebe

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?