Übersicht

Mercedes C-Klasse T-Modell (S 204) Technische Daten

Das C-Klasse T-Modell wartete mit einer großen Triebwerkbandbreite auf, die je nach Geschmack und Verwendung die passende Motorisierung bereitstellte. Los ging es mit dem 120 PS starken 2,1-Liter-Diesel im C180 CDI und endete beim Mercedes C 63 AMG T mit 507 PS, die aus einem 6,2-Liter-V8-Benziner generiert wurden. Wie die Stufenheck-Limousine war auch das T-Modell prinzipiell ein Hecktriebler, wenn auch für einzelne Motorisierungen ab dem 250 CDI mit 204 PS der Allradantrieb „4Matic“ zur Wahl stand. Bei der Kraftübertragung kamen ein manuelles Sechsganggetriebe, eine 5- und 7-Stufen-Automatik sowie ein sehr schnell schaltendes Speedshift MCT-7-Gang-Getriebe von AMG zum Einsatz, das auch nur den sportlichen Versionen der unternehmenseigenen Tuningschmiede vorbehalten war. 

Bei den Normverbräuchen taten sich die Dieselmotoren besonders positiv hervor. Der erwähnte 180 CDI gab sich mit minimal 4,8 Litern (CO2-Emissionen 127 g/km) zufrieden, während es beim C 63 AMG 12,2 Liter (CO2-Emissionen 285 g/km) waren. Den besten Kompromiss aus PS und Verbrauch stellte auch beim C-Klasse T-Modell die Leistungs-Mitte des Triebwerks-Portfolios dar. Bei den Selbstzündern verlangte etwa der C 250 CDI trotz 204 PS nach Norm nur 4,9 Liter (CO2-Emissionen 128 g/km). Allerdings waren diese Vierzylinder-Diesel mit Injektoren bestückt, die bisweilen streikten und Mercedes zu Rückrufaktionen zwangen. 

Die Diesel-Aggregate waren jedoch allesamt keine Leisetreter und machten aus ihrer Anwesenheit akustisch keinen Hehl. Etwas besser schnitten die Sechszylinder-Varianten ab. Bei den Benzinern schlug sich der C 350 mit 306 PS und einem Normverbrauch von 7,1 Litern (CO2-Emissionen 165 g/km) sehr gut. Dieses Triebwerk kam mit dem Facelift 2011 ins Auto und verbrauchte 31 Prozent weniger Sprit als das Vorgänger-Aggregat. 

weitere Informationen
Mercedes C-Klasse T-Modell (S 204)Alle Details, Testberichte & Preise
Modellseite ansehen
Daten
Motorenwerte
Leistung
115 kW / 156 PS
Motorenwerte
0 - 100 km/h
9,2 s
Motorenwerte
Höchst­geschwindigkeit
213 km/h
Motorenwerte
CO2-Ausstoß (komb.)*
- g/km
Motorenwerte
Verbrauch (komb.)*
- l/100km
Motorenwerte
Energieeffizienzklasse*
-

Mercedes C-Klasse T-Modell (S 204) Daten Motor

KraftstoffeBenzin
Zylinder/-anordnung4/Reihe
Hubraum1.796 cm³
Leistung115 kW / 156 PS
Drehmoment250 Nm
Beschleunigung9,2 s (0-100 km/h)
Höchst­geschwindigkeit213 km/h
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
CO2-Ausstoß (komb.)*- g/km
GetriebeAutomatik
AntriebHinterradantrieb
Tankvolumen66 l
Anhängelast (gebremst)1.800 kg
Anhängelast (ungebremst)750 kg
EmissionsklasseEU5
Effizienzklasse-
HSN/TSN1313-AHK
CO-2-Effizienz

*Auf der Grundlage der
gemessenen CO-2 Emissionen
unter Berücksichtigung der
Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Mercedes C-Klasse T-Modell (S 204) Maße und Abmessungen

Länge4.596 mm
Breite1.770 mm
Höhe1.459 mm
Radstand2.760 mm
Ladevolume1.500 l
Kofferraumvolumen485 l
Türen5
Leergewicht1.555 kg
Zulässiges Gesamtgewicht2.095 kg

Allgemeine Modell Daten

Leistung88 - 373 KW, 120 - 507 PS
Höchst­geschwindigkeit201 - 280 km/h
Sitzplätze5
Verbrauch (komb.)*- l/100 km
AntriebAllrad permanent, Hinterradantrieb
KraftstoffBenzin, Diesel
GetriebeAutomatik, Manuelles Getriebe

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer Pkw' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?