McLaren

Alle Serien mit Tests, Daten, Preisen und Kosten

Auch wenn die Geschichte der Firma McLaren auf den Gründer Bruce McLaren (1970 tödlich verunglückt) zurückgeht, so hat das britische Unternehmen erst sehr spät mit der Produktion von Fahrzeugen begonnen. Erstes Modell war der legendäre F1, der von 1993 bis 1997 die Spitze der Supersportwagen anführte. Heute hat die englische McLaren Automotive Ltd. gleich mehrere Supersportwagen im Angebot. Herzstück aller Modelle ist dabei ein aufgeladener V8-Motor, der es im 720S auf bis zu 720 PS bringt.

Beschreibung

Markenbeschreibung

Als exklusiver Hersteller produziert McLaren lediglich Kleinserien.


Der Mythos der Formel 1 fährt bei den Serienmodellen mit.

Ron Dennis und das Formel 1-Team machten McLaren weltbekannt. Heute profitieren auch die Serienfahrzeuge von den Motorsporterfolgen. Das Angebot an offenen und geschlossenen Sportwagen reicht vom 540 C über den 675 LT bis hin zum 720 S. Kurzzeitige Speerspitze im modernen McLaren-Sortiment war der Hybrid-Supersportwagen P1, der für 1,1 Millionen Euro samt Elektrounterstützung 916 PS auf die Straße brachte.