Entdecke alle Varianten des 

Kia Carens

Alle Modelle mit Tests, Daten, Preisen und Kosten

Der Kompaktvan KIA Carens ist ein Erfolgsprodukt des südkoreanischen Automobilherstellers KIA. Bereits seit Ende 2000 wird der fünftürige Familienwagen KIA Carens , seit dem Frühjahr 2013 mittlerweile in vierter Generation produziert und bietet eine preiswerte Alternative zu Opel Zafira Tourer , Ford Focus C-Max oder VW Golf Sportsvan .

Modelle

Aktuelle Generation

Beschreibung

Serienbeschreibung

Das aktuelle Modell ist seit Herbst 2013 mit vier Motoren lieferbar: Der KIA Carens 2.0 wird als Benziner mit 166 PS angetrieben und stilisiert zum Topmodell der Reihe, parapllel ist ein 1,6-Liter Ottomotor mit 135 PS für den Carens Neuwagen verfügbar.


Vorderansicht - schräg
Gegen Aufpreis auch als Siebensitzer zu haben.
Seitenansicht

Der KIA Carens 1.7 CRDI arbeitet mit einem Dieselmotor zusemman, der in zwei Leistungsstufen entweder 135 oder im Basismodell 115 PS leistet. Ein neuer KIA Carens wird standardmäßig mit fünf Sitzen geliefert, gegen einen Aufpreis gibt es den Van auch als Siebensitzer. Zudem verfügen alle KIA Carens Gebrauchtwagen über elektrische Fensterheber vorne und hinten, eine Servolenkung, ABS sowie eine Klimaanlage. Der KIA Carens EX hat sogar eine Klimaautomatik mit Pollenfilter und Außentemperaturanzeige serienmäßig an Bord. Innerhalb der KIA Modelle positioniert sich der KIA Carens Neuwagen neuerdings zwischen dem KIA Carnival und dem KIA cee’d. Zum Modelljahr 2017 wurde dem Familienvan ein Facelift spendiert: Neue Stoßstangen ein veränderter Kühlergrill und neuer 1,7 Liter großer Turbodiesel mit 141 PS sowie ein neuer Topbenziner als 2.0 GDI mit 166 PS runden das Portfolio des KIA Carens ab. Suchen Sie nach einem KIA Carens Diesel als Neuwagen oder Jahreswagen ? Bei mobile.de finden Sie Ihren KIA Carens gebraucht oder neu zum günstigen Preis!