Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

Ferrari GTC4 Lusso
Technische Daten

Gestartet sind der FF und nach ihm der GTC4 Lusso ausschließlich als V12-Modell mit Allradantrieb. Doch auch Ferrari muss auf seinen Flottenverbrauch achten und sich ein wenig dem Markt öffnen. Deshalb haben die Italiener im Herbst 2016 den GTC4 Lusso T mit einem V8-Motor nachgeschoben und für ihn den Allradantrieb gestrichen. Das ist aber nicht die einzige Besonderheit für diese Variante. Das aus dem 488 GTB übernommene Triebwerk ist auch der erste Downsizing-Motor aus Maranello und kompensiert den geringeren Hubraum durch den Einsatz eines Turboladers. Zumindest auf dem Papier steht dieses Konzept für mehr Leistung und weniger Verbrauch – und billiger als der V12 mit Allrad ist die heckgetriebene V8-Variante natürlich auch.

Doch egal ob acht oder zwölf Zylinder – die Eckdaten der beiden mit einem Doppelkupplungsgetriebe gekoppelten Motoren sind in jedem Fall eindrucksvoll: Der V8 schöpft aus 3,9 Litern Hubraum 610 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 760 Nm. Damit beschleunigt er den Viersitzer in 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht ein Spitzentempo von über 320 km/h. Für den 6,3 Liter großen V12-Motor weist Ferrari 690 PS und 697 Nm aus sowie einen Sprintwert von 3,4 Sekunden und ein Spitzentempo von 335 km/h.

Die Effizienz ist in dieser Klasse relativ: Während der Zwölfzylinder auf dem Prüfstand 15,0 Liter verbraucht, sind es beim kleineren Achtzylinder zwar immer noch 11,6 Liter – aber immerhin 3,4 Liter weniger.

Ferrari GTC4 Lusso
Coupe
Motorisierungsvariante
Leistung
485 kW / 660 PS
0 - 100 km/h
3,7 s
Höchstgeschwindigkeit
335 km/h
CO2-Ausstoß (komb.)*
360 g/km
Verbrauch (komb.)*
15,4 kwH/100km
Energieeffizienzklasse*
-

Ferrari GTC4 Lusso
Daten Motor


Kraftstoffe
Benzin
Zylinder/-anordnung
12 / V-Form
Hubraum
6.262 cm³
Leistung
660 PS / 485 KW
Drehmoment
683 nm
Beschleunigung
3,7 s (0-100 km/h)
Höchstgeschwindigkeit
335 km/h
Verbrauch
-
Verbrauch (komb.)*
15,4 kwH/100km
CO2-Ausstoß (komb.)*
360 g/km
Getriebe
Automatik
Antrieb
Allrad permanent
Tankvolumen
91 l
Anhängelast (gebremst)
-
Anhängelast (ungebremst)
-
Emissionsklasse
EU5
Effizienzklasse
-
HSN/TSN

Ferrari GTC4 Lusso
Maße und Abmessungen


Länge
4.907 mm
Höhe
1.379 mm
Radstand
2.990 mm
Ladevolume
-
Kofferraumvolumen
450 l
Türen
2
Leergewicht
1.880 kg
Zulässiges Gesamtgewicht
-

Allgemeine Modell-Daten


Leistung
660 / 485
Höchstgeschwindigkeit
335
Sitzplätze
4
Verbrauch (komb.)*
15,4
Antrieb
Allrad permanent
Kraftstoff
Benzin
Getriebe
Automatik

Wie hilfreich waren diese Informationen für dich?